Aktuelle Zeit: Sonntag 18. November 2018, 13:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 5 [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: AIMP || aktuell !
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. Mai 2007, 13:44 
Gefällt's hier richtig gut
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 1. Oktober 2005, 21:19
Beiträge: 164
Wohnort: Hannover
Hallo,

hab' heute mal den Music-Player Aimp Classic 1.76 ausprobiert & bin total begeistert von diesem Tool!

Ist eine echte Alternative zu WinAmp -> mit verschiedenen Skins in der Version 1.xx:

http://www.abload.de/img/017fbw.png
http://www.abload.de/img/025spa.png
http://www.abload.de/img/04duqi.png

In der Version 2.0x:

Bild

http://www.abload.de/img/01k0p4.png

Weitere Features:

Zitat:
So können Sie Ihre Playlist bequem verwalten, per Equalizer Ihre Lieder akkustisch anpassen oder mit dem integrierten "Sound Recorder" Mitschnitte anfertigen.
Weiterhin bietet "AIMP Classic" eine "Auto Shutdown"-Funktion, mit welcher Sie nicht nur den Player zeitsteuern, sondern Ihren Rechner auch herunterfahren können.
Tools zum Konvertieren von Musik-Stücken, verschiedene Skins und Visualisierungen sowie ein Tag-Editor runden das reichhaltige Angebot von "AIMP Classic" ab.


Download -> *Klick mich*

Probiert's einfach mal aus, ihr werdet es nicht bereuen...

MfG
RZ



_________________
Mein Trio: Pioneer DVR-115D/BenQ DW-1655LS/Sony DRU-710A
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. Mai 2007, 14:27 
Brennmeister ehrenhalber
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 28. Mai 2006, 17:49
Beiträge: 1068
Wohnort: Damaskus
Sieht verdammt gut aus, werd ich gleich mal testen! :D



_________________
»Idealismus ist, wenn man mit der Kraft der Begeisterung länger lebt, als es der Körper erlaubt. Es ist der Triumph eines erleuchteten, eines hellen Willens.« - Friedrich Schiller -
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. Mai 2007, 14:54 
Gefällt's hier richtig gut

Registriert: Sonntag 18. September 2005, 14:15
Beiträge: 123
Hey, der Player macht einen recht guten eindruck finde ich, vom aussehen finde ich den besser als den Winamp. Nur das mit der Deutschen Sprache will bei mir ned....


Mfg
Daniel


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. Mai 2007, 15:14 
Brennmeister ehrenhalber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 18:49
Beiträge: 1103
Wohnort: root
Probier ich gleich ma aus.

Winamp passt mir schon ne ganze Zeit net mehr. Spackt irgendwie andauernd rum.



_________________
Bei Brennmeister seit:
25.01.2002

Blog meines Hundes
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. Mai 2007, 16:56 
Gefällt's hier richtig gut
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 1. Oktober 2005, 21:19
Beiträge: 164
Wohnort: Hannover
Die dt. Sprache bekomme ich auch nicht geladen... :(

Na ja, gibt Schlimmeres!

-> Zum Musik-Hören taugt der Player aber echt was...

MfG
RZ



_________________
Mein Trio: Pioneer DVR-115D/BenQ DW-1655LS/Sony DRU-710A
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. Mai 2007, 18:24 
Brennmeisteranwärter

Registriert: Sonntag 18. September 2005, 09:48
Beiträge: 969
Download gerade offline, über den Download Button... Trotzdem funktioniert der Automatische Download den die Seite lädt. Bitte Beachten!

Was heißt eigentlich Test bei den Downloads, sowas wie ne Beta? Da ich in den be



_________________
This is Nudelholz.
    __________
===|__________|===

Copy Nudelholz in your Profil
to make better Kuchens and other Teigprodukte.

Kürbiskernbrötchen for Example.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. Mai 2007, 18:37 
Gefällt's hier richtig gut

Registriert: Samstag 22. Oktober 2005, 07:55
Beiträge: 459
Wohnort: Köln
Kein Wunder, http://www.aimp.ru/ - die eigentliche Homepage ist z.Zt. down. Hier noch ein alternativer Download von Chip - hier wohl inkl. der dt. Sprachdatei: http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_26627888.html

Ich find den recht überflüssig, nutze aber in den meisten Fällen eh nur VLC, auch für Audio.

cu
Jens


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. Mai 2007, 19:00 
Brennmeister ehrenhalber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 18:49
Beiträge: 1103
Wohnort: root
das von Chip.de is auch englisch.



_________________
Bei Brennmeister seit:
25.01.2002

Blog meines Hundes
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. Mai 2007, 20:55 
Brennmeister
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. September 2005, 15:40
Beiträge: 4701
OK, und worin hebt sich der Player noch positiv ab, ausser in Punkto Aussehen? :afraid:



_________________
Gigabyte GA-Z97X-UD3H ● Intel Xeon E3-1231 v3 ● ASUS ROG STRIX-GTX1070-O8G-GAMING ● Crucial Ballistix Sport 16GB DDR3-1600 @ CL9-9-9-24 ● Samsung SSD 850 EVO (250GB) ● HGST Deskstar NAS 3TB ● Cooler Master VS-Series V650SM (650W) ● ASUS Xonar DX ● LG BH16NS55 ● Asus PB248Q ● Sharkoon T28 | @ Brennmeister seit 03.09.2002
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. Mai 2007, 21:03 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 17:23
Beiträge: 20551
Wohnort: in de Palz
Ich experimentiere gerade mit dem Proggie herum.

Macht soweit keinen verkehrten Eindruck.

Gruss
Fuxe



_________________
Schreib Dein Leben auf ein Stück Papier und warte bis die Zeit vergeht...

Denon und Akai- das teuflische Duo :devil:
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. Mai 2007, 21:08 
Gefällt's hier richtig gut
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 1. Oktober 2005, 21:19
Beiträge: 164
Wohnort: Hannover
ReCoN hat geschrieben:
[...]worin hebt sich der Player noch positiv ab, ausser in Punkto Aussehen? :afraid:


- Hotkeys sind programmierbar
- Erstellen von Playlisten noch komfortabler
- noch mehr Einstellungen als in WinAmp -> Musik-Wiedergabe noch angenehmer
- besseres Aussehen (!) :D

MfG
RZ



_________________
Mein Trio: Pioneer DVR-115D/BenQ DW-1655LS/Sony DRU-710A
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. Mai 2007, 21:11 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 17:23
Beiträge: 20551
Wohnort: in de Palz
RealZodiac hat geschrieben:
ReCoN hat geschrieben:
[...]worin hebt sich der Player noch positiv ab, ausser in Punkto Aussehen? :afraid:


- Hotkeys sind programmierbar
- Erstellen von Playlisten noch komfortabler
- noch mehr Einstellungen als in WinAmp -> Musik-Wiedergabe noch angenehmer
- besseres Aussehen (!) :D

MfG
RZ


Und der Equalizer reagiert etwas flotter, ist allerdings ziemlich fuzzelig zu bedienen.

Klasse find ich ( als alter Analogfreak... ;) ) die beiden VUs.

Gruss
Fuxe



_________________
Schreib Dein Leben auf ein Stück Papier und warte bis die Zeit vergeht...

Denon und Akai- das teuflische Duo :devil:
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. Mai 2007, 21:26 
Gefällt's hier richtig gut
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 1. Oktober 2005, 21:19
Beiträge: 164
Wohnort: Hannover
Fuxe hat geschrieben:
Klasse find ich [...] die beiden VUs.


Finde ich auch garnicht mal so schlecht!Bild

Zudem ist der Player auch sehr Ressourcen schonend, wie etwa WinAmp & von den Audio-Eigenschaften sind beide Player identisch - ich stelle also keine qualitativen Unterschiede bei der Audio-Wiedergabe fest!

--> Wenn ich weiterhin keine Beeinträchtigungen im Umgang mit Audio-Dateien feststelle, wird der Aimp Classic mein Standard-Player für Audio-Dateien!

MfG
RZ



_________________
Mein Trio: Pioneer DVR-115D/BenQ DW-1655LS/Sony DRU-710A
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. Mai 2007, 22:10 
Brennmeister ehrenhalber

Registriert: Dienstag 11. Juli 2006, 18:42
Beiträge: 2040
Habe mal Foobar2000 mit WinAmp verglichen und da kam es mir so vor,als ob Foobar besser klingen würde,also volleren Klang hätte.Kann das jemand bestätigen?Benutze seit dem nurnoch Foobar^^



_________________
http://www.sysprofile.de/id26925
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. Mai 2007, 22:55 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. September 2005, 19:01
Beiträge: 6106
Wohnort: /etc/
ne also an Winamp kommt der auf keinen Fall ran , is zwar ganz nett aber Winamp wirds mir nicht ersetzen !!

Besseres aussehen nunja ist alles geschmackssache , ich find den Winamp Classic Skin schöner ^^

mehr Einstellungen wie in Winamp ?!? - das auch mit Sicherheit nicht ^^

Playlists - die Winamp Library reicht vollkommen , oder mann speichert die einzelnen eingefügten Lieder mit ListOpts !!

Hotkeys sind unter Winamp unter Global Hotkeys auch einfachst zu erstelln !!

also hab mir den Player angeschaut und nen bissl gespielt damit und keine bemerkenswerte vorteile bzw. features feststelln können , Fazit ich bleib bei Winamp :D

abzuwarten ist was an Plugins kommt ich denk dann wird der Player bestimmt aktraktiver , aber im moment bietet er für meinen Geschmack echt zu wenig !!

cu Alfred



_________________
"Die Falschheit herrschet, die Hinterlist bei dem feigen Menschengeschlechte."

MBQ I : ASRock Z77 Pro 4 - i5 3570k@4.2GHz - 16GB XMS3@1800- R9 290 Winforce 3xOC@14.9.2 - 1040/1250 - 2*WD1002FAEX@RAID0 + WD2002FAEX - 2*SDSSDHP128GB@RAID0 - Creative Audigy 2ZS - CPU@BQ SP-450 + GPU@BQ PP-CM-730 - PLX2783HSU@74Hz - Arvo + Bloody V7M - Win8.1 Pro WMC 64Bit
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 5 [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron