Aktuelle Zeit: Dienstag 24. Oktober 2017, 01:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Verbatim-Rohlinge nicht mehr direkt von Amazon?
BeitragVerfasst: Samstag 13. Mai 2017, 21:23 
Brennmeisteranwärter
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. März 2006, 10:23
Beiträge: 503
Ich hatte immer die Rohlinge direkt von Amazon bestellt, weil die nie mit Fälschungen aufgefallen sind. Jetzt stelle ich aber fest, daß Amazon selbst so gut wie keine Verbatim-Rohlinge mehr hat, sondern nur noch von Drittanbietern? Hat da jemand Erfahrung mit? Wo kann ich sicher sein, keine Fälschungen zu bekommen? Insbesondere interessieren mich DVD+R (Taiyo Yuden), DVD+R DL und BD-R (ohne LTH AZO). Ferner auch CD-R (Taiyo Yuden), aber da komme ich wohl noch Jahre mit meinem Vorrat hin, da ich die mittlerweile recht selten brenne.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbatim-Rohlinge nicht mehr direkt von Amazon?
BeitragVerfasst: Samstag 20. Mai 2017, 16:55 
Brennmeister
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. September 2005, 15:40
Beiträge: 4676
LogicDeLuxe hat geschrieben:
Ich hatte immer die Rohlinge direkt von Amazon bestellt, weil die nie mit Fälschungen aufgefallen sind. Jetzt stelle ich aber fest, daß Amazon selbst so gut wie keine Verbatim-Rohlinge mehr hat, sondern nur noch von Drittanbietern?

Ein konkretes Beispiel (mit Link) wäre hilfreich, um eingrenzen zu können, bei welchem genauen Produkt das Problem besteht.

LogicDeLuxe hat geschrieben:
Wo kann ich sicher sein, keine Fälschungen zu bekommen? Insbesondere interessieren mich DVD+R (Taiyo Yuden), DVD+R DL und BD-R (ohne LTH AZO). Ferner auch CD-R (Taiyo Yuden), aber da komme ich wohl noch Jahre mit meinem Vorrat hin, da ich die mittlerweile recht selten brenne.

Rohlinge von Taiyo Yuden wirst du wohl nicht mehr bekommen können: https://www.golem.de/news/taiyo-yuden-e ... 14685.html

Was Blu-Ray-Rohlinge angeht, kann ich dir nur sagen, dass ich im Januar 2017 die folgenden Verbatim-Rohlinge bei und von Amazon.de gekauft habe: https://www.amazon.de/Verbatim-43811-25 ... B00DHS99PY. In dieser Cake Box enthalten waren bei mir (laut ImgBurn) Rohlinge mit dem Mediacode CMCMAG-BA5-000. Momentan ist die Cake Box nicht sofort verfügbar, aber wenn du es nicht eilig hast, würde ich die entweder mit Hilfe der Wunschliste im Auge behalten oder einfach bestellen und abwarten.



_________________
Gigabyte GA-Z97X-UD3H ● Intel Xeon E3-1231 v3 ● ASUS ROG STRIX-GTX1070-O8G-GAMING ● Crucial Ballistix Sport 16GB DDR3-1600 @ CL9-9-9-24 ● Samsung SSD 850 EVO (250GB) ● HGST Deskstar NAS 3TB ● Cooler Master VS-Series V650SM (650W) ● ASUS Xonar DX ● LG BH16NS55 ● Asus PB248Q ● Sharkoon T28 | @ Brennmeister seit 03.09.2002
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbatim-Rohlinge nicht mehr direkt von Amazon?
BeitragVerfasst: Freitag 2. Juni 2017, 16:17 
Brennmeisteranwärter
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. Dezember 2005, 13:21
Beiträge: 575
Hat jemand schon mal gefälschte Verbatim bekommen? Ich kann mich nur daran erinnern dass es mal jede Menge Rohlinge mit Verbatim-Mediacodes gab die nix mit Mitsubishi Chemicals zu tun hatten, die waren aber auch nicht als Verbatim gelabelt.

Ferner haben mind. 4 Hersteller Verbatim-Rohlinge gefertigt: Mitsubishi, CMC, Prodisc, Moser Baer. CMC stellt wohl noch für Verbatim her, aber bei den DVDs wohl (fast?) nur noch Printable, nur in ein paar kleinenLädchen habe ich noch Non-Printable Verbatim gesehen Made in Taiwan, sonst überall Made in India.

Taiyo Yuden gibts nicht mehr wirklich, nur noch irgendwas was so heißt wie CMC powerd by TY, ob das einfach CMC sind oder CMC mit TY-Code weiß ich nicht.

BD-R Verbatim Datalife (ohne Plus) sind meist oder immer CMC, also durchaus brauchbar.

Ich kann allerdings nur raten BD-R nicht als alleinige Sicherung zu nutzen oder nichts wichtiges darauf speichern. Ich hab BD-R seit 2013 und schon etliche BD-Rs mit hohen Fehlerraten bzw. teilweise unlesbar. Besonders schlimm sind Ritek BR2 und BR3, aber auch Einzelfälle on CMC BA5, PhilipR04 und TDKBLD-RBB. Panasonic MEIT01, MEIT02, Sony NN3, Verbatim VERBAT-IMc und VERBAT-IMe sind zwar ne ganze Ecke stabiler, aber zeigen auch schon erhöhte Fehlerraten



_________________
Unentbehrlich für jede Frau ;)
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron