Aktuelle Zeit: Sonntag 16. Dezember 2018, 02:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Windows 7 Sperrbildschirm: Monitor schaltet sich nicht aus
BeitragVerfasst: Montag 3. September 2018, 12:13 
Brennmeister
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. September 2005, 15:40
Beiträge: 4702
Ich habe das Problem, dass sich mein Monitor nicht automatisch ausschaltet, wenn der Sperrbildschirm bzw. Anmeldebildschirm von Windows 7 aktiv ist.

Angeblich soll man einstellen können, nach welcher Zeit Windows den Monitor ausschaltet, wenn der Sperrbildschirm aktiv ist, allerdings gibt es dieses Option bei mir nicht und auch der Registrierungs-Schlüssel, über den man diese Option ein- und ausschalten können soll (siehe https://www.pcwelt.de/tipps/Energiespar ... 08137.html), existiert bei mir nicht. Die Option erscheint außerdem auch nicht, wenn ich den Registrierungsschlüssel inklusive des Attribut-Werts selbst erstelle.

Habt ihr eine Idee, was man da machen kann?



_________________
Gigabyte GA-Z97X-UD3H ● Intel Xeon E3-1231 v3 ● ASUS ROG STRIX-GTX1070-O8G-GAMING ● Crucial Ballistix Sport 16GB DDR3-1600 @ CL9-9-9-24 ● Samsung SSD 850 EVO (250GB) ● HGST Deskstar NAS 3TB ● Cooler Master VS-Series V650SM (650W) ● ASUS Xonar DX ● LG BH16NS55 ● Asus PB248Q ● Sharkoon T28 | @ Brennmeister seit 03.09.2002
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windows 7 Sperrbildschirm: Monitor schaltet sich nicht a
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. September 2018, 20:50 
War schon ein paarmal hier
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 11. März 2011, 02:55
Beiträge: 26
Das funktioniert wohl erst ab Windows 8, liest man zum selben Tip auf anderen Seiten.



_________________
Die Regelmäßigkeit des Schachbretts verschleiert die Gefährlichkeit, die es birgt.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windows 7 Sperrbildschirm: Monitor schaltet sich nicht a
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. September 2018, 22:03 
Brennmeister
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. September 2005, 15:40
Beiträge: 4702
Alice hat geschrieben:
Das funktioniert wohl erst ab Windows 8, liest man zum selben Tip auf anderen Seiten.

OK, danke für den Hinweis!

Ich habe noch eine Art Workaround gefunden, der allerdings Drittsoftware beinhaltet, worauf ich lieber verzichte.

Dann muss ich wohl einfach immer manuell den (analogen) An/Aus-Knopf am Monitor drücken, nachdem ich den Sperrbildschirm eingeschaltet habe, geht letztendlich ja auch.



_________________
Gigabyte GA-Z97X-UD3H ● Intel Xeon E3-1231 v3 ● ASUS ROG STRIX-GTX1070-O8G-GAMING ● Crucial Ballistix Sport 16GB DDR3-1600 @ CL9-9-9-24 ● Samsung SSD 850 EVO (250GB) ● HGST Deskstar NAS 3TB ● Cooler Master VS-Series V650SM (650W) ● ASUS Xonar DX ● LG BH16NS55 ● Asus PB248Q ● Sharkoon T28 | @ Brennmeister seit 03.09.2002
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windows 7 Sperrbildschirm: Monitor schaltet sich nicht a
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. September 2018, 23:25 
War schon ein paarmal hier
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 11. März 2011, 02:55
Beiträge: 26
Den Gedanken des Automatismus würde ich noch nicht so schnell aufgeben.

Zwar bedarf er des Exterieurs, aber das Tool 'Nircmd' sollte eigentlich auf keinem PC fehlen und zeigt sich zudem so harmlos wie hilfreich.

Das Sperren des PCs erfolgt ab sofort über eine Batch-Datei bspw. wie folgt:

@echo off
cls
setlocal enabledelayedexpansion

:: Pfad zu 'NirCMD'.
set nircmd=E:\NirCmd\nircmdc.exe

:: Wartezeit bis zum Abschalten des Monitors; Angabe in Sekunden.
set timeout=5


"!nircmd!" lockws
ping -n !timeout! localhost > nul
"!nircmd!" monitor off


endlocal



_________________
Die Regelmäßigkeit des Schachbretts verschleiert die Gefährlichkeit, die es birgt.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windows 7 Sperrbildschirm: Monitor schaltet sich nicht a
BeitragVerfasst: Donnerstag 6. September 2018, 12:50 
War schon ein paarmal hier
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 11. März 2011, 02:55
Beiträge: 26
Auch eleganter ohne ”ping” möglich:

@echo off
cls
setlocal enabledelayedexpansion

:: Pfad zu 'NirCMD'.
set app=E:\NirCMD\nircmdc.exe

:: Wartezeit bis zum Abschalten des Monitors; Angabe in Millisekunden.
set timeout=5000


"!app!" lockws
"!app!" cmdwait !timeout! monitor off


endlocal



_________________
Die Regelmäßigkeit des Schachbretts verschleiert die Gefährlichkeit, die es birgt.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windows 7 Sperrbildschirm: Monitor schaltet sich nicht a
BeitragVerfasst: Dienstag 11. September 2018, 17:31 
Brennmeister
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. September 2005, 15:40
Beiträge: 4702
Alice hat geschrieben:
Zwar bedarf er des Exterieurs, aber das Tool 'Nircmd' sollte eigentlich auf keinem PC fehlen und zeigt sich zudem so harmlos wie hilfreich.

Das Sperren des PCs erfolgt ab sofort über eine Batch-Datei bspw. wie folgt:

Danke für den Tipp! :up:

Ich melde mich wieder, wenn ich es ausprobieren konnte.



_________________
Gigabyte GA-Z97X-UD3H ● Intel Xeon E3-1231 v3 ● ASUS ROG STRIX-GTX1070-O8G-GAMING ● Crucial Ballistix Sport 16GB DDR3-1600 @ CL9-9-9-24 ● Samsung SSD 850 EVO (250GB) ● HGST Deskstar NAS 3TB ● Cooler Master VS-Series V650SM (650W) ● ASUS Xonar DX ● LG BH16NS55 ● Asus PB248Q ● Sharkoon T28 | @ Brennmeister seit 03.09.2002
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windows 7 Sperrbildschirm: Monitor schaltet sich nicht a
BeitragVerfasst: Donnerstag 27. September 2018, 14:54 
War schon ein paarmal hier
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 11. März 2011, 02:55
Beiträge: 26
Und, inzwischen ausprobiert?



_________________
Die Regelmäßigkeit des Schachbretts verschleiert die Gefährlichkeit, die es birgt.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windows 7 Sperrbildschirm: Monitor schaltet sich nicht a
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. Oktober 2018, 21:04 
Brennmeister
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. September 2005, 15:40
Beiträge: 4702
So, ich habe heute mal die Zeit gefunden, um deine Idee zu testen. Ich kann berichten, dass die Funktion hervorragend funktioniert! :o) :up:

Ich habe die Batch-Datei nun noch mit der F10-Taste verknüpft, so dass ich jetzt mit einem einzigen Tastendruck den PC sperren und den Bildschirm ausschalten kann.

Danke also nochmal für den Hinweis auf das Tool und die notwendigen Befehlszeilen!



_________________
Gigabyte GA-Z97X-UD3H ● Intel Xeon E3-1231 v3 ● ASUS ROG STRIX-GTX1070-O8G-GAMING ● Crucial Ballistix Sport 16GB DDR3-1600 @ CL9-9-9-24 ● Samsung SSD 850 EVO (250GB) ● HGST Deskstar NAS 3TB ● Cooler Master VS-Series V650SM (650W) ● ASUS Xonar DX ● LG BH16NS55 ● Asus PB248Q ● Sharkoon T28 | @ Brennmeister seit 03.09.2002
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windows 7 Sperrbildschirm: Monitor schaltet sich nicht a
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. Oktober 2018, 21:36 
War schon ein paarmal hier
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 11. März 2011, 02:55
Beiträge: 26
Bitte, gerne.

(Und zur Belebung des Forums in kleinen Teilen hat es auch noch beigetragen. Was will man mehr? Vieles? Ein anderes Thema…)



_________________
Die Regelmäßigkeit des Schachbretts verschleiert die Gefährlichkeit, die es birgt.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windows 7 Sperrbildschirm: Monitor schaltet sich nicht a
BeitragVerfasst: Mittwoch 24. Oktober 2018, 20:15 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 17:23
Beiträge: 20551
Wohnort: in de Palz
:aok:



_________________
Schreib Dein Leben auf ein Stück Papier und warte bis die Zeit vergeht...

Denon und Akai- das teuflische Duo :devil:
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron