Aktuelle Zeit: Mittwoch 22. Mai 2024, 20:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 4 [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Canon Chip Resetter für CLI-8/PGI-5 Patronen
BeitragVerfasst: Samstag 3. Mai 2008, 12:08 
Brennmeister ehrenhalber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 24. September 2005, 22:06
Beiträge: 1961
Nachdem nun Chip Nachbauten auf dem Markt sind, gibt es
jetzt auch von der Firma Sudhaus einen Chip Resetter für
Canon CLI-8/PGI-5 Patronen.

Laut Test auf "Druckerchannel.de" funktioniert das Teil.

So langsam wird es für Canon eng...

Link zum Test bei Druckerchannel.de


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Canon Chip Resetter für CLI-8/PGI-5 Patronen
BeitragVerfasst: Samstag 3. Mai 2008, 12:54 
Brennmeister ehrenhalber
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 21. Mai 2006, 20:09
Beiträge: 1482
Lilien hat geschrieben:
So langsam wird es für Canon eng

recht so , nieder mit der druckermafia :D !



_________________
.
früher war eh alles viel besser

LiteOn iHAS120 , Plextor 716SA , Pioneer DVR 112 D@L , BenQ DW 1650 , LG GGC-H20L
(Plextor Premium , Pioneer 115 D , Plextor 712SA , BenQ EW 164B , Plextor 708-UF , Plextor W2410 , LiteOn 52327S)
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 3. Mai 2008, 13:45 
Na das ist doch mal eine gute Meldung! Werde ich sofort kaufen, wenn das Ding wirklich für 20,- Euro verfügbar ist. Tinte verwende ich lieber weiterhin Jettec, mit der ich bisher gute Erfahrungen gemacht habe.


  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 3. Mai 2008, 16:31 
Brennmeister
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 9. Juli 2006, 22:21
Beiträge: 5972
Wohnort: Saarland
Immerhin auch ein fairer Preis ein Satz refill Tinte soll nämlich auch dabei sein. Nicht so ne Abzocke wie es Geha mit ihrem System versucht.



_________________
LiteOn LH18A1H@LH20A1H - LiteOn ihas 322 - LiteOn DH401S - Pioneer 111 - Pioneer 215 - Philips1660P1@BenQ1650 - BenQ 1655 - BenQ1640 - BenQ E164B - LG E10L - LG H44N - LG GH20NS10 - Plextor PX 708A - Plextor PX-755A - Samsung SH-S203B - Optiarc AD7200S
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 3. Mai 2008, 16:45 
Brennmeister

Registriert: Sonntag 18. September 2005, 00:05
Beiträge: 2719
Wohnort: Leipzig
Man kann den Resetter auch alleine kaufen, aber man kann wenige Euros drauflegen und tinte dazu bekommen. Soll wohl vor dem 1.6. verfügbar sein:

http://www.patronenhandel.de/index.php/cat/c13949_iP-4200.html



_________________
Mein System

Plextor Premium, LiteON LH-20A1P@DH-20A4P, LiteON iHAS120, Toshiba SD-M1612 Rev. B

Früher: Sony CRX145E, LiteON LTR-32123S, Cyberdrive CW089D, iiSonic DVD4XMax, LiteON LTR-52327S, Toshiba SD-R5372, LG GSA-4167, Samsung SH-W162C
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 3. Mai 2008, 20:28 
Die Tinte will ich gar nicht, oder hat jemand gute Erfahrungen mit dieser Tinte? Irgendwo habe ich gelesen das der Resetter in der 21. KW ausgeliefert wird :love: Im Moment fehlt mir halt die Tintenstandüberwachung, das geht aber eigentlich auch ganz gut, wenn man regelmäßig mal nachschaut ob noch Tinte im Tank ist. Werde daher vermutlich doch etwas warten, bis die ersten Erfahrungsberichte auftauchen. Bei Epson hat es mit den Resettern wohl Probleme gegeben, da die Chips auf den Patronen nicht alle gleich sind. Der Resetter konnte aber nur einen Typ Chips resetten. Also vielleicht doch besser erst mal abwarten ob das Ding auch hält was es verspricht?


  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 23. Mai 2008, 09:34 
Brennmeister

Registriert: Sonntag 18. September 2005, 00:05
Beiträge: 2719
Wohnort: Leipzig
Meine Ware ist gestern gekommen, um es dann zum Kindertag am Geburtstag an meiner Verlobt zu verschenken.



_________________
Mein System

Plextor Premium, LiteON LH-20A1P@DH-20A4P, LiteON iHAS120, Toshiba SD-M1612 Rev. B

Früher: Sony CRX145E, LiteON LTR-32123S, Cyberdrive CW089D, iiSonic DVD4XMax, LiteON LTR-52327S, Toshiba SD-R5372, LG GSA-4167, Samsung SH-W162C
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 23. Mai 2008, 13:11 
Brennmeister
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 9. Juli 2006, 22:21
Beiträge: 5972
Wohnort: Saarland
Hab mir vor ein paar Tagen auch einen bestellt, geht sehr angenehm auch auf Rechnung. Bin mal gespannt, gemessen an den bisherigen halbgaren Systemen sind unter 30 EUR mit Tinte ein sehr fairer Preis wenns denn auch geht.

Und wer weiß ob Canon nicht eben mal ne einstweilige Verfügung erwirkt dachte ich mir, lieber noch einen bestellen solange es welche gibt.



_________________
LiteOn LH18A1H@LH20A1H - LiteOn ihas 322 - LiteOn DH401S - Pioneer 111 - Pioneer 215 - Philips1660P1@BenQ1650 - BenQ 1655 - BenQ1640 - BenQ E164B - LG E10L - LG H44N - LG GH20NS10 - Plextor PX 708A - Plextor PX-755A - Samsung SH-S203B - Optiarc AD7200S
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 23. Mai 2008, 13:36 
War schon ein paarmal hier

Registriert: Freitag 11. August 2006, 21:21
Beiträge: 37
füllt Ihr die Patronen selber nach , oder kauft hier die Kompatiblen Patronen ?


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 23. Mai 2008, 13:43 
Brennmeister
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 9. Juli 2006, 22:21
Beiträge: 5972
Wohnort: Saarland
Nur selber füllen macht happy. :) Ganz simpel bei Canon Patronen.



_________________
LiteOn LH18A1H@LH20A1H - LiteOn ihas 322 - LiteOn DH401S - Pioneer 111 - Pioneer 215 - Philips1660P1@BenQ1650 - BenQ 1655 - BenQ1640 - BenQ E164B - LG E10L - LG H44N - LG GH20NS10 - Plextor PX 708A - Plextor PX-755A - Samsung SH-S203B - Optiarc AD7200S
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 23. Mai 2008, 13:58 
Brennmeister ehrenhalber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 19:39
Beiträge: 2122
Wohnort: fast in Holland
Bei den Canons kann man ja die Tintenwarnung, also die Info, dass die Patronen leer sind, deaktivieren.

Wenn ich jetzt die Chips resette, interessiert das doch den Drucker gar nicht, da die Meldung ja abgeschaltet ist.

Kann man die Meldung denn wieder aktivieren? (sonst bringt der Resetter ja gar nix...) :stare:



_________________
Bei Brennmeister 1:
Mitglied seit: 2001-10-11
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 23. Mai 2008, 14:08 
Brennmeister
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 9. Juli 2006, 22:21
Beiträge: 5972
Wohnort: Saarland
Will ich doch stark hoffen, ich denk mal das wird für den Drucker wie eine neue Patrone sein, und automatisch wieder die Tintenstandskontrolle aktivieren.



_________________
LiteOn LH18A1H@LH20A1H - LiteOn ihas 322 - LiteOn DH401S - Pioneer 111 - Pioneer 215 - Philips1660P1@BenQ1650 - BenQ 1655 - BenQ1640 - BenQ E164B - LG E10L - LG H44N - LG GH20NS10 - Plextor PX 708A - Plextor PX-755A - Samsung SH-S203B - Optiarc AD7200S
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 23. Mai 2008, 19:01 
War schon ein paarmal hier

Registriert: Freitag 11. August 2006, 21:21
Beiträge: 37
Samurai hat geschrieben:
Will ich doch stark hoffen, ich denk mal das wird für den Drucker wie eine neue Patrone sein, und automatisch wieder die Tintenstandskontrolle aktivieren.


das hoffe ich doch auch mal .... habe mir jetzt mal ein bestellt.....


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 26. Mai 2008, 01:23 
Brennmeisteranwärter
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. September 2005, 02:44
Beiträge: 998
dann halt uns auf dem laufenden ;)



_________________
Vista?
wer braucht denn diesen Mist da?

Einmaliges Angebot:
Bestellen sie jetzt das gesamte Internet auf 6.827.325.212 DVD´s, oder auf 3 CD´s ohne Pornos!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 29. Mai 2008, 19:18 
Gefällt's hier richtig gut

Registriert: Sonntag 9. Oktober 2005, 12:06
Beiträge: 186
Wohnort: In a Galaxy far far away
Hat jetzt nun schon jemand das Teil getestet?


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 4 [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron