[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4918: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4920: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4921: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4922: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
Brennmeister - The Community • discqualität scannen mit cd-dvd speed sinnlos? : Brenn-Software
Aktuelle Zeit: Samstag 22. Juni 2024, 21:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: discqualität scannen mit cd-dvd speed sinnlos?
BeitragVerfasst: Dienstag 23. April 2013, 13:56 
Brennmeister ehrenhalber
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 21. Mai 2006, 20:09
Beiträge: 1482
seit vielen vielen jahren scanne ich jede selbst gebrannte dvd mit einem geeigneten laufwerk (meist ein lite-on) und geeigneter software (cd-dvd speed) . ist das ergebnis in irgendeiner weise auffällig , wandert die scheibe in die tonne , gnadenlos . das gab mir immer ein gutes gefühl , speziell auch deshalb , weil ich ja auch auf langlebige qualitätsrohlinge setze (maxell extreme und verbatim aus taiwan/uae) .

gestern ist aber etwas passiert , was mein "weltbild" in sachen datensicherheit gehörig erschüttert hat . ich wollte eine dvd , die ich ein paar wochen vorher gebrannt habe , auf die platte kopieren , und es ging nicht . immer nach 63% war fertig , es wurde abgebrochen , wegen crc-dateifehler . ich versuchte es auf verschiedenen pcs mit verschiedenen laufwerken , immer dasselbe . dabei bin ich sicher , dass ich die dvd nach dem brennen wie immer geprüft habe .

ich wiederhole also die prüfung mit cd-speed . das ergebnis sieht aus wie üblich bei einem einigermassen guten rohling :

Bild

ich wundere mich doch sehr , da auch dieses laufwerk den inhalt der dvd nicht kopieren wollte . ich mache also mal einen benchmark-test , was ich eigentlich nie mache , da ich den für wenig aussagekräftig hielt . aber irrtum , der zeigt ein wesentlich plausibleres resultat , er bricht nämlich auch nach 63% ab :

Bild

ich habe das noch mit meinem anderen lite-on und dem benq getestet , das ergebnis ist das gleiche .

also , tatsache scheint folgendes zu sein :
- die dvd ist nicht in ordnung , da die daten nicht komplett ausgesen werden können .
- der quali-scan hat das nicht gemerkt und gesagt , die dvd sei tip-top .
- der einfache benchmark-test , den jedes hinterste und letzte laufwerk machen kann , hat gemerkt , die dvd nicht in ordnung ist .

so , jetzt bin ich ratlos , und ziemlich verunsichert . macht der hochgelobte quali-scan etwa nur stichproben auf dem rohling ? oder wie kann man das erklären ? muss ich nach jedem quali-scan auch noch einen benchmark-test machen , um sicher zu gehen ?

mir wird ganz anders , wenn ich an all die selbst gebrannten rohlinge denke , die ich in den letzten jahren gescannt und für gut befunden habe ...



_________________
.
früher war eh alles viel besser

LiteOn iHAS120 , Plextor 716SA , Pioneer DVR 112 D@L , BenQ DW 1650 , LG GGC-H20L
(Plextor Premium , Pioneer 115 D , Plextor 712SA , BenQ EW 164B , Plextor 708-UF , Plextor W2410 , LiteOn 52327S)
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: discqualität scannen mit cd-dvd speed sinnlos?
BeitragVerfasst: Dienstag 23. April 2013, 14:51 
Brennmeister ehrenhalber
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 21. Mai 2006, 20:09
Beiträge: 1482
zum vergleich noch folgende dvd . die hat auffälligkeiten gezeigt beim scannen und wird weggeschmissen . allerdings liess sie sich problemlos auslesen ...


Dateianhänge:
ATAPI___iHAS120___6_7L0E_23-April-2013_14_47.png
ATAPI___iHAS120___6_7L0E_23-April-2013_14_47.png [ 65.56 KiB | 11865-mal betrachtet ]
ATAPI___iHAS120___6_7L0E_23-April-2013_14_41.png
ATAPI___iHAS120___6_7L0E_23-April-2013_14_41.png [ 73.87 KiB | 11865-mal betrachtet ]

_________________
.
früher war eh alles viel besser

LiteOn iHAS120 , Plextor 716SA , Pioneer DVR 112 D@L , BenQ DW 1650 , LG GGC-H20L
(Plextor Premium , Pioneer 115 D , Plextor 712SA , BenQ EW 164B , Plextor 708-UF , Plextor W2410 , LiteOn 52327S)
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: discqualität scannen mit cd-dvd speed sinnlos?
BeitragVerfasst: Dienstag 23. April 2013, 16:21 
Gefällt's hier richtig gut
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 1. Januar 2006, 16:35
Beiträge: 334
Interessanter Beitrag!
Ich "kämpf" gerade mit ner DVD-Qualitätsanalyse.
Die Scanqualität mit dem
BenQ 1655 und dem LiteOn iHBS-212
per OptiDriveControl
weicht bei mir stark voneinader ab...



_________________
Yamaha CRW F1, BenQ DW1655, Plextor PX-880SA, LiteOn iHAS 624, Pioneer DVR-216D, LiteOn iHBS 212, LiteOn LH-20A1L, Plextor PX-716A u.a.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: discqualität scannen mit cd-dvd speed sinnlos?
BeitragVerfasst: Mittwoch 24. April 2013, 00:03 
Brennmeisteranwärter

Registriert: Dienstag 15. November 2005, 20:22
Beiträge: 598
Wohnort: allgäu
ich brenn ja auch noch gelegentlich, hab aber das scannen schon länger sein lassen.
läuft die dvd ists gut, läuft sie nicht, ab in den müll.-fertig.
musste aber noch keine wegwerfen.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: discqualität scannen mit cd-dvd speed sinnlos?
BeitragVerfasst: Mittwoch 24. April 2013, 13:39 
Brennmeister ehrenhalber
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 21. Mai 2006, 20:09
Beiträge: 1482
naja , wozu denn überhaupt brennen , wenn die daten ja doch total umwichtig sind ?



_________________
.
früher war eh alles viel besser

LiteOn iHAS120 , Plextor 716SA , Pioneer DVR 112 D@L , BenQ DW 1650 , LG GGC-H20L
(Plextor Premium , Pioneer 115 D , Plextor 712SA , BenQ EW 164B , Plextor 708-UF , Plextor W2410 , LiteOn 52327S)
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: discqualität scannen mit cd-dvd speed sinnlos?
BeitragVerfasst: Donnerstag 25. April 2013, 00:51 
Brennmeisteranwärter

Registriert: Dienstag 15. November 2005, 20:22
Beiträge: 598
Wohnort: allgäu
wer hat geschrieben, dass die daten unwichtig sind?
die bleiben solange auf dem pc, bis sicher ist, dass die dvd läuft.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: discqualität scannen mit cd-dvd speed sinnlos?
BeitragVerfasst: Freitag 26. April 2013, 10:38 
Brennmeister ehrenhalber
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 21. Mai 2006, 20:09
Beiträge: 1482
schade , dass auf diesem board niemand mehr aktiv zu sein scheint , der sich etwas besser auskennt bei vorgängen wie dem scannen mit cd-speed u.ä.



_________________
.
früher war eh alles viel besser

LiteOn iHAS120 , Plextor 716SA , Pioneer DVR 112 D@L , BenQ DW 1650 , LG GGC-H20L
(Plextor Premium , Pioneer 115 D , Plextor 712SA , BenQ EW 164B , Plextor 708-UF , Plextor W2410 , LiteOn 52327S)
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: discqualität scannen mit cd-dvd speed sinnlos?
BeitragVerfasst: Freitag 26. April 2013, 10:41 
Gefällt's hier richtig gut
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 1. Januar 2006, 16:35
Beiträge: 334
Frag doch Samurai...
Er ist hier unterwegs:

http://www.movie2digital.at/index.php?p ... 81adb8d999



_________________
Yamaha CRW F1, BenQ DW1655, Plextor PX-880SA, LiteOn iHAS 624, Pioneer DVR-216D, LiteOn iHBS 212, LiteOn LH-20A1L, Plextor PX-716A u.a.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: discqualität scannen mit cd-dvd speed sinnlos?
BeitragVerfasst: Samstag 27. April 2013, 19:35 
Brennmeister ehrenhalber
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 21. Mai 2006, 20:09
Beiträge: 1482
noch so ein beispiel , das zweite innerhalb einer woche :stare:

ich bin jetzt noch ernsthafter beunruhigt als eh schon ...


Dateianhänge:
ATAPI___iHAS120___6_7L0E_27-April-2013_19_20.png
ATAPI___iHAS120___6_7L0E_27-April-2013_19_20.png [ 69.96 KiB | 11767-mal betrachtet ]
ATAPI___iHAS120___6_7L0E_27-April-2013_19_33.png
ATAPI___iHAS120___6_7L0E_27-April-2013_19_33.png [ 76.57 KiB | 11767-mal betrachtet ]

_________________
.
früher war eh alles viel besser

LiteOn iHAS120 , Plextor 716SA , Pioneer DVR 112 D@L , BenQ DW 1650 , LG GGC-H20L
(Plextor Premium , Pioneer 115 D , Plextor 712SA , BenQ EW 164B , Plextor 708-UF , Plextor W2410 , LiteOn 52327S)
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: discqualität scannen mit cd-dvd speed sinnlos?
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. Mai 2013, 17:59 
Brennmeisteranwärter
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 19:28
Beiträge: 779
Wohnort: Ruhrpott-Nord
Ich tippe auf einen Fehler beim Brennen während der Datenübertragung zum Brenner, d.h. dein Laufwerk hat falsche Daten gebrannt. Das würde zumindest die CRC-Fehler erklären und den unauffälligen Quali-Scan.



_________________

LG BH10LS30, Pioneer BDR-207M, Lite-On iHES208
anal natrach ut vas betat doch nyell de yenwe
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: discqualität scannen mit cd-dvd speed sinnlos?
BeitragVerfasst: Donnerstag 2. Mai 2013, 09:31 
Brennmeister ehrenhalber
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 21. Mai 2006, 20:09
Beiträge: 1482
das klingt doch nach einer plausiblen erklärung . danke :aok:

und was macht man dagegen ? oder anders gesagt : was kommt als ursache in frage ?


ich mache jetzt also auch noch jedes mal einen benchmark-test :think:



_________________
.
früher war eh alles viel besser

LiteOn iHAS120 , Plextor 716SA , Pioneer DVR 112 D@L , BenQ DW 1650 , LG GGC-H20L
(Plextor Premium , Pioneer 115 D , Plextor 712SA , BenQ EW 164B , Plextor 708-UF , Plextor W2410 , LiteOn 52327S)
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: discqualität scannen mit cd-dvd speed sinnlos?
BeitragVerfasst: Donnerstag 2. Mai 2013, 20:21 
Brennmeisteranwärter
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 19:28
Beiträge: 779
Wohnort: Ruhrpott-Nord
Ich mach nach dem Brand direkt ein Verify, dann weiß ich sofort, ob auch die richtigen Daten gebrannt wurden. Ich hatte dein Problem nämlich auch schon mal, damals lag es offenbar an einem defekten IDE-Kabel (ja, das ist schon eine Weile her).



_________________

LG BH10LS30, Pioneer BDR-207M, Lite-On iHES208
anal natrach ut vas betat doch nyell de yenwe
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: discqualität scannen mit cd-dvd speed sinnlos?
BeitragVerfasst: Donnerstag 2. Mai 2013, 20:31 
Brennmeister ehrenhalber
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 21. Mai 2006, 20:09
Beiträge: 1482



_________________
.
früher war eh alles viel besser

LiteOn iHAS120 , Plextor 716SA , Pioneer DVR 112 D@L , BenQ DW 1650 , LG GGC-H20L
(Plextor Premium , Pioneer 115 D , Plextor 712SA , BenQ EW 164B , Plextor 708-UF , Plextor W2410 , LiteOn 52327S)
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: discqualität scannen mit cd-dvd speed sinnlos?
BeitragVerfasst: Donnerstag 2. Mai 2013, 20:37 
Brennmeisteranwärter
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 19:28
Beiträge: 779
Wohnort: Ruhrpott-Nord
Das kannst du bei jedem Brennprogramm einstellen. Nero benutze ich allerdings schon seit Jahren nicht mehr, ich nehm ImgBurn.



_________________

LG BH10LS30, Pioneer BDR-207M, Lite-On iHES208
anal natrach ut vas betat doch nyell de yenwe
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: