Aktuelle Zeit: Montag 20. Mai 2024, 09:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Downloaden in Deutschland? Ja, Nein, Wie?
BeitragVerfasst: Freitag 7. Januar 2011, 10:22 
Gefällt's hier richtig gut

Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2005, 14:27
Beiträge: 330
Huhu,
ab nächstem Monat ziehe ich von Spanien nach Deutschland zurück. Hier kann man alles ohne Angst runterladen, da hier nix kontrolliert wird und es wirklich ungefährlich ist.
Jetzt hab ich aber von Bekannten gehört, dass sie sobald sie etwas runtergeladen haben einen netten Brief bekommen haben, dass sie dies bitte unterlassen sollen, sonst :schimpf: :rtfm: .
Nun weiss ich aber nicht, ob das in Deutschland nur bei P2P Software passiert, oder auch bei DDL. Könnte da bitte jemand Licht ins Dunkel brigen? Oder gibt es da einen speziellen Trick, damit ich nicht ohne meine Downloads leben muss? Es iss schon klasse, hier in Spanien haben wir im Schnitt max 6 - 10 mbit ADSL und können saugen was wir wollen und in Deutschland gibt es 32mbit, oder gar 50-60 mbit aber man d¡kann wegen überachung nichts laden.....wozu dann so schnelles ADSL? hehe



_________________
Never Argue With An Idiot, They´ll Only Drag You Down To Their Level And Beat You With Experience !
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Downloaden in Deutschland? Ja, Nein, Wie?
BeitragVerfasst: Mittwoch 16. Februar 2011, 19:50 
Brennmeister
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. September 2005, 16:40
Beiträge: 4800
GFK hat geschrieben:
Oder gibt es da einen speziellen Trick, damit ich nicht ohne meine Downloads leben muss?

Um was für ominöse Downloads soll es sich denn dabei handeln, dass du rechtliche Konsequenzen befürchtest?



_________________
Gigabyte GA-Z97X-UD3H ● Intel Xeon E3-1231 v3 ● ASUS ROG STRIX-GTX1070-O8G-GAMING ● Crucial Ballistix Sport 16GB DDR3-1600 ● Samsung SSD 850 EVO (500GB) ● Samsung SSD 860 EVO (500GB) ● HGST Deskstar NAS 3TB ● Cooler Master VS-Series V650SM (650W) ● ASUS Xonar DX ● ASUS BW-16D1HT ● Asus PB248Q ● Sharkoon T28 | @ Brennmeister seit 03.09.2002
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Downloaden in Deutschland? Ja, Nein, Wie?
BeitragVerfasst: Mittwoch 16. Februar 2011, 19:57 
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 18:23
Beiträge: 9878
Wohnort: Schwabaland
ReCoN hat geschrieben:
GFK hat geschrieben:
Oder gibt es da einen speziellen Trick, damit ich nicht ohne meine Downloads leben muss?

Um was für ominöse Downloads soll es sich denn dabei handeln, dass du rechtliche Konsequenzen befürchtest?


Das werden wir hier aber bitte nicht im Detail erörtern....!



_________________
„Der Mensch erfand die Atombombe, doch keine Maus der Welt würde eine Mausefalle konstruieren.“

Albert Einstein
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Downloaden in Deutschland? Ja, Nein, Wie?
BeitragVerfasst: Mittwoch 16. Februar 2011, 22:34 
Brennmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 18. Oktober 2006, 13:43
Beiträge: 4340
Wohnort: Hamburg
illegale urheberrechtlich geschützte herunter zu laden ist in deutschland vollkommen verboten, da gibt es keinen trick!

Sachen kaufen oder in die videothek gehen.

Deutschland ist nicht spanien, was beim wetter leider schade ist :swank:



_________________
"Ein Tag ohne Lachen, ist ein verschenkter Tag."

Charlie Chaplin
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Downloaden in Deutschland? Ja, Nein, Wie?
BeitragVerfasst: Mittwoch 16. Februar 2011, 22:52 
Brennmeister
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 9. Juli 2006, 22:21
Beiträge: 5972
Wohnort: Saarland
Wobei man sich dann fragen könnte warum soviele auf rapidshare und Co scharf sind und sogar Geld dafür ausgeben. :)



_________________
LiteOn LH18A1H@LH20A1H - LiteOn ihas 322 - LiteOn DH401S - Pioneer 111 - Pioneer 215 - Philips1660P1@BenQ1650 - BenQ 1655 - BenQ1640 - BenQ E164B - LG E10L - LG H44N - LG GH20NS10 - Plextor PX 708A - Plextor PX-755A - Samsung SH-S203B - Optiarc AD7200S
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Downloaden in Deutschland? Ja, Nein, Wie?
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Februar 2011, 13:42 
Brennmeister ehrenhalber
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 21. Mai 2006, 20:09
Beiträge: 1482
Samurai hat geschrieben:
Wobei man sich dann fragen könnte warum soviele auf rapidshare und Co scharf sind und sogar Geld dafür ausgeben. :)

als ob du das nicht wüsstest :swank:



_________________
.
früher war eh alles viel besser

LiteOn iHAS120 , Plextor 716SA , Pioneer DVR 112 D@L , BenQ DW 1650 , LG GGC-H20L
(Plextor Premium , Pioneer 115 D , Plextor 712SA , BenQ EW 164B , Plextor 708-UF , Plextor W2410 , LiteOn 52327S)
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Downloaden in Deutschland? Ja, Nein, Wie?
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Februar 2011, 14:19 
Brennmeister
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. September 2005, 16:40
Beiträge: 4800
Samurai hat geschrieben:
Wobei man sich dann fragen könnte warum soviele auf rapidshare und Co scharf sind und sogar Geld dafür ausgeben. :)

Nur weil viele etwas machen, muss es noch längst nicht legal sein.



_________________
Gigabyte GA-Z97X-UD3H ● Intel Xeon E3-1231 v3 ● ASUS ROG STRIX-GTX1070-O8G-GAMING ● Crucial Ballistix Sport 16GB DDR3-1600 ● Samsung SSD 850 EVO (500GB) ● Samsung SSD 860 EVO (500GB) ● HGST Deskstar NAS 3TB ● Cooler Master VS-Series V650SM (650W) ● ASUS Xonar DX ● ASUS BW-16D1HT ● Asus PB248Q ● Sharkoon T28 | @ Brennmeister seit 03.09.2002
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron