Aktuelle Zeit: Donnerstag 30. Mai 2024, 06:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Grundregeln für den Bereich Rohlinge
BeitragVerfasst: Dienstag 11. Dezember 2007, 18:43 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 16. Dezember 2005, 15:38
Beiträge: 1498
Wohnort: Düsseldorf
Salut,

im Rohlingsforum gibt es einige Threads, die sich mit der - zugegebenermaßen sehr subjektiven - Kunst der Rohlingsqualitätsmessung beschäftigen.

Ich möchte als Mod einige Anregungen geben, wie eine solche Messung aussehen kann, damit ein Suchender möglichst schnell einen passenden Rohlingstest findet.

1. Kopfangaben: Im Kopf der Nachricht bitte immer die nachfolgenden Informationen mitliefern:
  • Media-Code (z.B. über DVD-Identifier auslesbar).
  • Rohlingsbezeichnung
  • Verpackungseinheit (50er-Spindel, ..., Einzelstück im JewelCase)
  • Herstellungsland (wichtig bei Verbatim, Ricoh)
  • Brenner (incl. Firmware)
  • Brenngeschwindigkeit
  • Scanner (incl. Firmware)
  • Scangeschwindigkeit

Dazu würde ich mich bei Taiyo Yuden Rohlingen über den Batchcode (am Innenring) und bei Verbatims über Stampercode und Seriennummer freuen.
Angaben zu Einkaufsquellen sind nett, aber verzichtbar, da häufig genung zwischen Einkauf und Rohlingstest eine hinreichend lange Zeit vergeht.

2. Eingesetztes Programm: Ist eigentlich egal, allerdings hat sich Nero CD/DVD-Speed als ein "de facto-Standard" herausgestellt, dessen Ergebnisbilder aussagekräftig, bunt und soweit verständlich sind, daß sich der Inhalt schnell erschließt. Die Screens bitte möglichst platzschonend unterbringen.

Aber niemand hat etwas gegen die Benutzung von PlexTools, PxScan, DVDInfoPro oder KProbe.

3. Screenshot: Bitte möglichst pro Test nur einen Screen, bei mehreren Screens bitte mehrere Beiträge aufmachen.

4. Auswertung: Ich werde von Zeit zu Zeit einzelne Posts mit Screenshots in einem zentralen Sammelthread aufbereiten. Hierbei werden die entsprechenden Beiträge in den Ausgangsthreads nicht gelöscht. Allerdings werde ich die Bezeichnung der Informationsfelder vereinheitlichen (siehe Kopfangaben) sowie einen Link auf den Originalpost setzen. Sollten die Screens bei einem externen Anbieter verlinkt sein, werde ich diese als Kopie nach BM-Community holen.

5. Regeländerungen: Von Zeit zu Zeit werde ich die oben stehenden Regeln/Vorhaben/etc. an neue Erfordernisse anpassen.

Wer mir etwas zu diesen Regeln mitteilen möchte, darf das gerne per PN tun.



_________________
Heute ist nicht alle Tage, ich komm' wieder, keine Frage ;-)

Vancouverona
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron