Aktuelle Zeit: Montag 20. Mai 2024, 08:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 3 [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Internet geht sporadisch nicht an 2 PC- Router nicht Ursache
BeitragVerfasst: Sonntag 10. Februar 2013, 01:39 
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 18:23
Beiträge: 9878
Wohnort: Schwabaland
Hi,

seit der Umstellung auf das DSL RAM & VoIP und gleichzeitiger Ugestaltung der "DSL-Anlage"

TAE-Dose -> Speedport 921V -> D-LINK DIR 635 -> D-LINK DIR 635 -> D-LINK DIR 635 (diese sind alle als reiner Switch angeschlossen, W-LAN aber gleich konfiguriert!)


"verlieren" die Handys (Samsung Galaxy S2 + 3) das W-LAN Signal. Laut Status blinken die Pfeile & auch signalstärke ist gut - hervorragend, aber es werden dennoch keine Daten übertragen, erst ein deaktivieren & erneutes aktivieren bringt die Datenverbindung wieder - ist halt nervig, da man nie weiß ob jetzt wirklich nix kommt oder nur das Handy wieder spinnt :afraid: Am PC funktioniert das Internet aber hervorragend und auch vor der Umstellung waren keinerlei Probleme diesbezüglich zu berichten?!


Achja und die Router müssen aufgrund der Räumlichkeiten & der ausgeschlossenen W-LAN Lösung so sein ;)


Danke
Jan



_________________
„Der Mensch erfand die Atombombe, doch keine Maus der Welt würde eine Mausefalle konstruieren.“

Albert Einstein
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Galaxy S2 + 3 "verlieren" W-LAN trotz perfekter Verb. &
BeitragVerfasst: Sonntag 10. Februar 2013, 13:00 
Brennmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 18. Oktober 2006, 13:43
Beiträge: 4340
Wohnort: Hamburg
Hast du am PC auch WLAN oder läuft dies über LAN?



_________________
"Ein Tag ohne Lachen, ist ein verschenkter Tag."

Charlie Chaplin
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Galaxy S2 + 3 "verlieren" W-LAN trotz perfekter Verb. &
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Februar 2013, 13:55 
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 18:23
Beiträge: 9878
Wohnort: Schwabaland
Sämtliche PCs sind rein über LAN angeschlossen, da mir ein Kabel lieber ist und W-LAN hier auch immer nur in begrenztem Maße zu den PCs durchkommt, dank dicker Stahl-Beton Decken ;)


Es gibt seit heute ne kleine Änderung, statt des 723V ist heute ein 921V am werkeln, da der 723V keinen S0-Bus hat, was somit keine ISDN-Unterstützung bietet ;)



_________________
„Der Mensch erfand die Atombombe, doch keine Maus der Welt würde eine Mausefalle konstruieren.“

Albert Einstein
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Galaxy S2 + 3 "verlieren" W-LAN trotz perfekter Verb. &
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Februar 2013, 17:58 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. September 2005, 20:01
Beiträge: 6113
Wohnort: /etc/
bei meinem S3 lag es an dem Stromsparmodus es gibt auch diverse Android Apps bei Googleplay die dieses Problem beheben .



_________________
"Die Falschheit herrschet, die Hinterlist bei dem feigen Menschengeschlechte."

MBQ I : ASRock Z77 Pro 4 - i7 3770K@4.2GHz - 16GB XMS3@1800- R9 290 Winforce 3xOC - 2*WD1002FAEX@RAID0 + WD2002FAEX - 2*SDSSDHP128GB@RAID0 - Creative Audigy 2ZS - CPU@BQ SP-450 + GPU@BQ PP-CM-730 - PLX2783HSU@74Hz - Arvo + Bloody V7M - Win8.1 Pro WMC 64Bit
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Galaxy S2 + 3 "verlieren" W-LAN trotz perfekter Verb. &
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Februar 2013, 20:48 
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 18:23
Beiträge: 9878
Wohnort: Schwabaland
An meinem S2, dem S3 meiner Schwester & Freundin ist jeweils KEIN Stromsparmodus aktiviert :stare:



_________________
„Der Mensch erfand die Atombombe, doch keine Maus der Welt würde eine Mausefalle konstruieren.“

Albert Einstein
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Galaxy S2 + 3 "verlieren" W-LAN trotz perfekter Verb. &
BeitragVerfasst: Freitag 15. Februar 2013, 09:40 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. September 2005, 20:01
Beiträge: 6113
Wohnort: /etc/
Check mal die Erweiterten WLAN Optionen da ist auch noch Energiespar Optionen versteckt .

wie gesagt ansonsten den Google Play Store durchsuchen -> nach Tools wie WLAN Fixer o. ähnlichem .



_________________
"Die Falschheit herrschet, die Hinterlist bei dem feigen Menschengeschlechte."

MBQ I : ASRock Z77 Pro 4 - i7 3770K@4.2GHz - 16GB XMS3@1800- R9 290 Winforce 3xOC - 2*WD1002FAEX@RAID0 + WD2002FAEX - 2*SDSSDHP128GB@RAID0 - Creative Audigy 2ZS - CPU@BQ SP-450 + GPU@BQ PP-CM-730 - PLX2783HSU@74Hz - Arvo + Bloody V7M - Win8.1 Pro WMC 64Bit
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Galaxy S2 + 3 "verlieren" W-LAN trotz perfekter Verb. &
BeitragVerfasst: Freitag 15. Februar 2013, 13:10 
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 18:23
Beiträge: 9878
Wohnort: Schwabaland
Das alles mag ja so sein, was mich aber dennoch stört ist die Tatsache:

Ich hab das S2 seit 1.5 Jahren, meine Freundin ihr S2 seit einem halben Jahr, ihr S3 seit 1 Monat & meine Schwester ihr S-Plus / S3 auch seit 1 Jahr - es lief alles wunderprächtig, bis zu dem Zeitpunkt wo die Umstellung auf DSL 6000 RAM incl VoIP geschah. Der eigentliche Spass daran ist - der Router bei mir unten (D-Link Dir 635) ist NICHT in einem Menüpunkt umkonfiguriert, er läuft seit rund 2 Jahren ohne Veränderung :stare:

Langsam glaube ich, dass es kein AndroidProblem ist, sondern vom W-LAN ansich denn bei anderen Leuten gehts im W-LAN so wie es sein soll, ohne Abbrüche :think:


EDIT: Da es sich ja scheints um kein Android Problem handelt, hab ich das mal hier in die Internet Ecke geschoben ;)



_________________
„Der Mensch erfand die Atombombe, doch keine Maus der Welt würde eine Mausefalle konstruieren.“

Albert Einstein
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Galaxy S2 + 3 "verlieren" W-LAN trotz perfekter Verb. &
BeitragVerfasst: Freitag 15. Februar 2013, 13:37 
Gefällt's hier richtig gut
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 19:57
Beiträge: 353
Wohnort: Im wilden Süden
Ein Bekannter hatte ebenfalls ein Wlan-Problem mit seinem Dlink - Firmware-Update des Routers hat geholfen ....


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Galaxy S2 + 3 "verlieren" W-LAN trotz perfekter Verb. &
BeitragVerfasst: Freitag 15. Februar 2013, 16:26 
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 18:23
Beiträge: 9878
Wohnort: Schwabaland
Mein neuester 635er hat ne neuere Firmware drauf, für die alten wo ich hier hab ist es laut deren Selbstprüfung die neueste - die 2.30EU von 2008/12/16...

Laut D-Link HomePage gibt es für die RevB eine 2.34 Firmware aus dem Jahre 2011 - da die Selbstprüfung jedoch sagt die vorhandene ist die aktuellste würde ich diese vermeintlich aktuellere nur ungern aufspielen, denn einen Grund für diese unterschiedlichen Informationen muss ja vorhanden sein & ich weiß nicht wie er drauf reagieren würde... :(



_________________
„Der Mensch erfand die Atombombe, doch keine Maus der Welt würde eine Mausefalle konstruieren.“

Albert Einstein
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Galaxy S2 + 3 "verlieren" W-LAN trotz perfekter Verb. &
BeitragVerfasst: Freitag 15. Februar 2013, 16:40 
Gefällt's hier richtig gut
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 19:57
Beiträge: 353
Wohnort: Im wilden Süden
Wenn die ganzen Geräte anderswo funktionieren wie sie sollen und nur bei Dir nicht, muss das ja einen Grund haben, der bei Deiner Hardware, sprich Router liegt .
Also was für ne Wahl bleibt noch ?
Es sei denn, Du wechselst Deine andere Hardware aus :afraid: ...


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Galaxy S2 + 3 "verlieren" W-LAN trotz perfekter Verb. &
BeitragVerfasst: Freitag 15. Februar 2013, 16:58 
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. September 2005, 19:19
Beiträge: 13429
Wohnort: 127.0.0.1
Dieser sogenannten Selbstprüfung würde ich eher weniger vertrauen!

Das sieht man ja auch immer bei Handys/Smartphones mit Branding -> die werden meistens später per "Selbstprüfung" informiert, als brandingfreie!

Und bei Routern werden einige sogar komplett aussen vorgelassen :rtfm:



_________________
PC Adé ... Hab nur noch mein Notebook, meine PS4 und meine DSLR-Ausrüstung :devil: :prost:
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Galaxy S2 + 3 "verlieren" W-LAN trotz perfekter Verb. &
BeitragVerfasst: Freitag 15. Februar 2013, 19:11 
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 18:23
Beiträge: 9878
Wohnort: Schwabaland
Naja, alle Router zu erneuern kann ich mir nicht leisten! Dass es an meiner Hardware liegt war mir schon von Beginn an klar, es geht auch nicht darum das herauszufinden, sondern herauszufinden WARUM es das tut ;)


@Ben

Gut, dann werd ich die neue FW mal draufklatschen, evtl hilfts ja^^



_________________
„Der Mensch erfand die Atombombe, doch keine Maus der Welt würde eine Mausefalle konstruieren.“

Albert Einstein
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Galaxy S2 + 3 "verlieren" W-LAN trotz perfekter Verb. &
BeitragVerfasst: Freitag 15. Februar 2013, 19:53 
Gefällt's hier richtig gut
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 19:57
Beiträge: 353
Wohnort: Im wilden Süden
Das "warum" ist einfach nur eine "inkompatibilität" der Router-Firmware - das versuchten wir, Dir zu erklären, daher der Tip mit dem Update ...
Der Vorschlag, Deine Hardware zu erneuern, war auch nur ironisch gemeint und aufgrund dessen demacht, weil Du kein Update machen wolltest ...
Wie sagt man so schön ?
"einen Tod musste sterben ..."


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Galaxy S2 + 3 "verlieren" W-LAN trotz perfekter Verb. &
BeitragVerfasst: Freitag 15. Februar 2013, 20:15 
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 18:23
Beiträge: 9878
Wohnort: Schwabaland
Hab jetzt mal das FirmwareUpdate gemacht an den 2 alten D-Links... Ich hoffe mal, der Stress mit dem Internet war nur einmalig^^



_________________
„Der Mensch erfand die Atombombe, doch keine Maus der Welt würde eine Mausefalle konstruieren.“

Albert Einstein
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Galaxy S2 + 3 "verlieren" W-LAN trotz perfekter Verb. &
BeitragVerfasst: Freitag 15. Februar 2013, 20:20 
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 18:23
Beiträge: 9878
Wohnort: Schwabaland
Hätte ich es mal gelassen xD

Jetzt will er am Handy ständig dass ich mich im W-LAN anmelde und wenn ich draufgeh kommt "seite nicht verfügbar" ^^


EDIT:

Hab keine Möglichkeit mehr die Handys ins WLan zu bringen :stare:

EDIT2:

Der LapTop geht per WLAN ins Internet :burn: :schimpf:



_________________
„Der Mensch erfand die Atombombe, doch keine Maus der Welt würde eine Mausefalle konstruieren.“

Albert Einstein
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 3 [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron