[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4918: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4920: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4921: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4922: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
Brennmeister - The Community • LiteON iHBS 212 und iHBS 312 : Kaufberatung Brenn-Hardware
Aktuelle Zeit: Samstag 22. Juni 2024, 20:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 2 [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: LiteON iHBS 212 und iHBS 312
BeitragVerfasst: Donnerstag 9. August 2012, 15:43 
Gerade hereingestolpert

Registriert: Donnerstag 9. August 2012, 12:54
Beiträge: 2
Hi zusammen!

plane mir demnächst einen BluRay Brenner anzuschaffen und bin nach einigem hin und her bei LiteON gelandet. Pioneer war ebenfalls in der näheren Wahl aber OptiDriveControl scheint dann doch recht praktisch zu sein, um die gebrannten Daten mal zu überprüfen. Wollte dann schon beim LiteON iHBS 212 zugreifen, musste dann aber feststellen, dass es seit ca. einem halben Jahr bereits den Nachfolger iHBS 312 gibt.

Jedoch habe ich leider keine Infos oder Reviews zu diesem Brenner gefunden. Im Vergleich mit dem 212er gibt es beim 312er auch kein LightScribe mehr. Daher würde mich auch interessieren, inwieweit der Brenner geändert wurde im Vergleich zum 212er und ob da eher eine große oder kleine Änderung stattgefunden hat. Dies würde mich daher interessieren, da ich gelesen habe, der 112er soll für Qualitätsscans nicht (mehr) so gut sein wie der 212er, und da der 112er auch kein LightScribe hat, vielleicht eher verwand mit dem 312er ist.

Daher meine Frage: Hat vielleicht einer bereits den iHBS 312 im Einsatz und ein paar Erfahrungen mit ihm gesammelt? Insbesondere im Hinblick auf Rohlingskompatibilität (mit LTH Rohlingen), Brennergebnissen und die Fähigkeiten beim Qualitätsscan?

Momentan tendiere ich eher dazu, den iHBS 312 anzuschaffen, da er aktueller ist und es daher normalerweise noch länger Firmware-Updates für den 312er geben sollte als für den 212er. Sollte jedoch etwas gravierendes gegen den 312er sprechen, so würde ich versuchen, noch einen 212er zu bekommen. Oder falls jemand eine gute Alternative kennt (am besten mit der Möglichkeit Qualitätsscans anzufertigen) wäre das ebenfalls super! :-)

Vielen Dank schon einmal und viele Grüße!
Kaworu


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LiteON iHBS 212 und iHBS 312
BeitragVerfasst: Donnerstag 9. August 2012, 18:29 
Gefällt's hier richtig gut
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 1. Januar 2006, 16:35
Beiträge: 334
Zwecks Firmware brauchst du keine Bedenken haben.
Die wird eh über PLDS (SmartPack Utility)eingespielt
und da werden mittlerweile sogar ältere Modelle aktualisiert.



_________________
Yamaha CRW F1, BenQ DW1655, Plextor PX-880SA, LiteOn iHAS 624, Pioneer DVR-216D, LiteOn iHBS 212, LiteOn LH-20A1L, Plextor PX-716A u.a.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LiteON iHBS 212 und iHBS 312
BeitragVerfasst: Samstag 11. August 2012, 14:32 
Gefällt's hier richtig gut

Registriert: Donnerstag 14. Januar 2010, 12:48
Beiträge: 139
LiteOn schön und gut, in Bezug auf Optidrive ist jedoch wichtig, dass es sich auch tatsächlich um einen Mediatek-Chipsatz handelt. Also muss erstmal geklärt werden, ob da auch wirklich einer drin ist!



_________________
Core2Duo E8600, 8GB DDR2-800, Seagate Constellation.ES 1TB + DC-7210Raid0 2TB, Optiarc AD7240S, Pioneer BDR-205, LiteON IHES208.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LiteON iHBS 212 und iHBS 312
BeitragVerfasst: Samstag 11. August 2012, 18:52 
Gefällt's hier richtig gut
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 1. Januar 2006, 16:35
Beiträge: 334
Der LiteOn iHBS 212 hat einen Mediatek Chip
und kann natürlich mit OptiDrive Control (1.70)Tests ausführen.
Aktuelle Firmware: HL04


Dateianhänge:
Disc-Quality11-12-12.jpg
Disc-Quality11-12-12.jpg [ 143.09 KiB | 16451-mal betrachtet ]

_________________
Yamaha CRW F1, BenQ DW1655, Plextor PX-880SA, LiteOn iHAS 624, Pioneer DVR-216D, LiteOn iHBS 212, LiteOn LH-20A1L, Plextor PX-716A u.a.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LiteON iHBS 212 und iHBS 312
BeitragVerfasst: Sonntag 12. August 2012, 18:23 
Gefällt's hier richtig gut

Registriert: Donnerstag 14. Januar 2010, 12:48
Beiträge: 139
Ging ja aber um den 312er und zu dem ist derzeit nix bekannt. Nur in den Staaten verfügbar und auch MYCE rätselt noch...



_________________
Core2Duo E8600, 8GB DDR2-800, Seagate Constellation.ES 1TB + DC-7210Raid0 2TB, Optiarc AD7240S, Pioneer BDR-205, LiteON IHES208.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LiteON iHBS 212 und iHBS 312
BeitragVerfasst: Mittwoch 15. August 2012, 14:02 
Gerade hereingestolpert

Registriert: Donnerstag 9. August 2012, 12:54
Beiträge: 2
Vielen Dank schon einmal für die ganzen Antworten :-).

Es ist auf jeden Fall schon einmal gut zu wissen, dass man wohl auch noch mit Firmware Updates für den 212er rechnen kann und dass mit dem die Qualityscans mit Optidrive-Control funktioneren.

Aber vielleicht kommt ja bald noch was neues an Infos zum 312er - werde vielleicht noch ein bisschen abwarten oder den 212er nehmen, bei dem kann man dann eher abschätzen, was man bekommt ;-).


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LiteON iHBS 212 und iHBS 312
BeitragVerfasst: Freitag 21. September 2012, 09:58 
Gefällt's hier richtig gut

Registriert: Freitag 17. April 2009, 11:09
Beiträge: 159
Hinweis zum LiteOn iHBS312:

Das Laufwerk kann Blu-Rays nur bedingt mit OptiDriveControl scannen!


Durch den schon an anderer Stelle für den "neuen" iHBS112 beschriebenen "Trick", bei OptiDriveControl oben die Geschwindigkeit (Speed) während des Spinups auf 2.0x einzustellen bzw. 2.0x nochmals anzuklicken, konnte ich den iHBS312 dazu bringen, doch einen BR-Scan zu Ende zu bringen.

Sonst bricht er immer nach kurzer Zeit ab, oder er ist scheisslangsam.

Die Einstellung bei "Speed" unten war dabei 4.0x, die tatsächliche Scangeschwindigkeit aber eher 2x (40 Min. für 20GB).

Edit: Die Umstellung während des Spinups oben auf 2.0x sollte vorgenommen werden, wenn das Spinup im Fortschritt 100% erreicht hat, die Zählung der LDC und BIS aber noch nicht eingesetzt hat, dann bleibt er bei mir nicht hängen und läuft bis zum Ende durch.

Auch der iHBS212 wird mittlerweile die HL-Firmware und damit wahrscheinlich den gleichen Bug in Verbindung mit ODC haben.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LiteON iHBS 212 und iHBS 312
BeitragVerfasst: Freitag 21. September 2012, 14:44 
Gefällt's hier richtig gut

Registriert: Freitag 17. April 2009, 11:09
Beiträge: 159
Update, s. o.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LiteON iHBS 212 und iHBS 312
BeitragVerfasst: Samstag 22. September 2012, 10:46 
Brennmeister ehrenhalber

Registriert: Samstag 17. September 2005, 19:22
Beiträge: 1268
Wohnort: Betelgeuse


Dateianhänge:
BR Scan 8x.png
BR Scan 8x.png [ 98.7 KiB | 15107-mal betrachtet ]
BR Scan 4x.png
BR Scan 4x.png [ 55.98 KiB | 15107-mal betrachtet ]
BR Scan 2x.png
BR Scan 2x.png [ 95.65 KiB | 15107-mal betrachtet ]

_________________
bambam
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LiteON iHBS 212 und iHBS 312
BeitragVerfasst: Sonntag 23. September 2012, 08:49 
Gefällt's hier richtig gut

Registriert: Freitag 17. April 2009, 11:09
Beiträge: 159


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LiteON iHBS 212 und iHBS 312
BeitragVerfasst: Dienstag 25. September 2012, 13:54 
Brennmeister ehrenhalber

Registriert: Samstag 17. September 2005, 19:22
Beiträge: 1268
Wohnort: Betelgeuse
So, habe gerade menen ersten Verbatim DVD+R DL mit dem 312er gebrannt (6x).
Son nen guten Brand auf nem DL hatte ich schon ziemlich lange nicht mehr, taugt also auch zum brennen von DL's (Blu Ray habe ich immer noch keinen gebrannt)

Gruß


Dateianhänge:
Disc_quality_25-September-2012.png
Disc_quality_25-September-2012.png [ 90.3 KiB | 14870-mal betrachtet ]

_________________
bambam
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LiteON iHBS 212 und iHBS 312
BeitragVerfasst: Sonntag 4. November 2012, 17:38 
Brennmeister ehrenhalber

Registriert: Samstag 17. September 2005, 19:22
Beiträge: 1268
Wohnort: Betelgeuse
So, habe jetzt doch noch ne Frage zu meinem iBS312:
Wenn ich ne BR brennen möchte, kann ich mit meinem betagten, aber bisher immer ausreichenden Nero 7 (7.11.10.0) nur max. 1x brennen.
Mit ImgBurn geht auch 6x bzw. 8x, aber ich finde ImgBurg als Brennprogramm für nicht Images bzw. Daten BR's echt zu umständlich.
Liegts am Nero 7, welches alternative Brennprgogramm (möglichst Freeware) eignet sich zum brennen von Daten BR's?

Gruß



_________________
bambam
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LiteON iHBS 212 und iHBS 312
BeitragVerfasst: Sonntag 4. November 2012, 17:55 
War schon ein paarmal hier

Registriert: Freitag 14. Mai 2010, 14:51
Beiträge: 87
Aber mal eine Frage wegen Blu Ray Brenner:
Wie sieht das eigentlich aus welche Modelle können bei DVD +R den Book Type ändern?
Oder anderes gefragt bei welchen Modellen kann man das direkt z.B. bei Nero einstellen?
Also wenn es um Scannen geht kommt wohl nur Lite On und Plextor in Frage :( habe gehofft das können auch andere.

bye


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LiteON iHBS 212 und iHBS 312
BeitragVerfasst: Sonntag 30. Dezember 2012, 13:41 
Brennmeister ehrenhalber
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 21. Mai 2006, 20:09
Beiträge: 1482
da mein LG GGC-H20L komplett den geist aufgegeben hat und mein heissgeliebter Pioneer DVR 112 D@L nicht mehr so überragend brennt wie früher suche ich auch etwas neues und zukunftgerichtetes . warum also nicht ein lite-on , der bei bedarf dann auch blurays scannen kann ?

momentan ist der 212er herzulande schlechter lieferbar + eher teuer , aber dafür der IHBS112-115 gut lieferbar + günstig . ist der als brenner/scanner genau so gut wie die neueren modelle ? oder doch besser den 50% teureren IHBS212-32 nehmen ? wenn er ohne *tricks" blurays scannen könnte wär mir das schon fast lieber , auch wenn das eher selten vorkommen dürfte .



_________________
.
früher war eh alles viel besser

LiteOn iHAS120 , Plextor 716SA , Pioneer DVR 112 D@L , BenQ DW 1650 , LG GGC-H20L
(Plextor Premium , Pioneer 115 D , Plextor 712SA , BenQ EW 164B , Plextor 708-UF , Plextor W2410 , LiteOn 52327S)
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LiteON iHBS 212 und iHBS 312
BeitragVerfasst: Sonntag 30. Dezember 2012, 16:59 
Brennmeister ehrenhalber

Registriert: Samstag 17. September 2005, 19:22
Beiträge: 1268
Wohnort: Betelgeuse
Kann Dir nix zu den älteren Brennern sagen, aber mit meinem iHBS312 bin ich ziemlich zufrieden. DVD's brenne ich zwar überwiegend mit meinem LG GH20NS15, zum einen um den BR noch ein bisschen zu schonen, zum anderen brennt der einfach super, aber die Brände mit dem LiteON sind auch gut. BluRay's habe ich natürlich mitlerweile auch einige gebrannt, die ersten waren akzeptabel, aber nicht berauschend, wurden jedoch mit jedem Brand besser (warum auch immer).

Häge mal meinen letzten Scan an (nicht ganz volle BluRay, Panasonic BD-R 25, 6x gebrannt und 6x gescannt):

Gruß

bambam


Dateianhänge:
Disc_quality_21-Dezember-2012.png
Disc_quality_21-Dezember-2012.png [ 94.92 KiB | 14070-mal betrachtet ]

_________________
bambam
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 2 [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron