Aktuelle Zeit: Mittwoch 31. Mai 2023, 02:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neuer Laptop gesucht, Empfehlungen?
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. März 2013, 19:53 
Brennmeisteranwärter
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 24. November 2005, 19:28
Beiträge: 980
Hi,

ich möchte mein in die Jahre gekommenes Sony Vaio X11 Netbook ablösen, vor allem aus leistungstechnischen Gründen, es ist mit dem Atom Prozessor einfach zu schwach für aktuelle Entwicklungsumgebungen wie Visual Studio 2010.

Der Laptop wird zu 95% unterwegs eingesetzt (täglich max. 4h). Wichtig ist mir daher vor allem die Portabilität.

Folgende Must-Have's sind Bedingung:
  • max. 14", mindestens 11.3" (eher Richtung 13")
  • Eingebautes WAN (UMTS/HSDPA/ggf. LTE)
  • Flach & vor allem leicht
  • Sinnvolle Display-Auflösung (Pixeldichte um die 140ppi)
  • Mattes Display mit mind. 280 cd/qm Maximalhelligkeit
  • Beleuchtete Tastatur
  • Win7 Pro vorinstalliert oder die Möglichkeit für Downgrade von Win8
  • max. 1500€

Leider scheint es nur ein paar wenige Notebooks / Ultrabooks zu geben, die alle Anforderungen erfüllen.. bisher gefunden habe ich:
  • Lenovo Thinkpad X1 Carbon
  • Toshiba Z930
  • Sony Vaio SVZ1311C5E

Das Lenovo und Sony treffen meine Vorstellungen schon ganz gut, sind aber leider eigentlich einen Ticken zu teuer.. das Toshiba fällt aber leider eigentlich schon wegen der Display-Auflösung raus. Diese Auflöung habe ich zur Zeit beim Netbook auch, und die ist zu gering. Leider gibt es keine Version mit höherer Auflösung.

Kennt Ihr noch andere Modelle (gerne von anderen Herstellern) die obige Anforderungen erfüllen?
Ich freue mich auf Eure Gedanken und Kommentare!

Danke und viele Grüße,
Pascal


Dateianhänge:
Vergleich.png
Vergleich.png [ 22.75 KiB | 7021-mal betrachtet ]
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Laptop gesucht, Empfehlungen?
BeitragVerfasst: Dienstag 26. März 2013, 10:40 
Gerade hereingestolpert

Registriert: Dienstag 26. März 2013, 10:29
Beiträge: 7
Ich möchte mir demnächst auch ein Vaio zulegen, bin aber auch noch unentschlossen.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Laptop gesucht, Empfehlungen?
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. Mai 2013, 19:40 
Brennmeister ehrenhalber

Registriert: Dienstag 4. Oktober 2005, 18:40
Beiträge: 1768
Moin,

wenn ihr wirklich so viel unterwegs seit, dann nehmt euch bitte was anständiges und kein "Wohnzimmer" Notebook, auch wenn der Preis auf dem ersten Blick weh tut.
Das heisst ein gutes Dell, Lenovo Thinkpad oder ein gutes Vaio, wobei ich bei Vaio auch etwas skeptisch bin..


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Laptop gesucht, Empfehlungen?
BeitragVerfasst: Freitag 17. Mai 2013, 20:49 
Brennmeisteranwärter
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 15. November 2005, 21:12
Beiträge: 701
also meine 2 notebooks sind gebraucht gekaufte thinkpads... bin höchstzufrieden....
zum x1 kann ich nichts sagen da ichs net hab...


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Laptop gesucht, Empfehlungen?
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. November 2013, 16:26 
Brennmeisteranwärter
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 24. November 2005, 19:28
Beiträge: 980
Habe jetzt nochmal ein wenig abgewartet. Leider hat das neue Sony Vaio Pro kein UMTS mehr, sonst hätte ich das gekauft.
Jetzt hab ich mal ein Samsung Ativ Book 9 900X3F-G01 bestellt. Hat LTE, wiegt 1.1kg und ist ist 13mm flach. Außerdem hat es ein mattes Display und eine beleuchtete Tastatur.
Damit erfüllt es schonmal meine wichtigsten Anforderungen.

Nachteilig könnte die Tastatur sein. Die Pfeiltasten sind mickrig. Das mag ich eigentlich nicht, muss ich mal sehen ob ich damit klar komme. Außerdem bin ich mir bei der hohen Pixeldichte nicht sicher (1920x1080 auf 13.3"). Fand es beim Testschauen im Mediamarkt teilweise grenzwertig.
Auf das Touchpad bin ich auch gespannt. Ich mag es eigentlich mehr, wenn es noch 2 explizite Klick-Tasten gibt die nicht touch-sensitiv sind.

Ich halte Euch auf dem Laufenden.

Grüße,
Pascal



_________________
Spacelapse - Magical Milkyway Timelapse Videos

BM Mitglied seit: 2005-05-25
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Laptop gesucht, Empfehlungen?
BeitragVerfasst: Dienstag 19. November 2013, 12:33 
Brennmeisteranwärter
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 24. November 2005, 19:28
Beiträge: 980
Hab das Samsung jetzt im Einsatz. Das Display ist gut, mit der hohen Pixeldichte komme ich zum Glück klar. Im Gegenteil, ich bin froh die hohe Auflösung genommen zu haben. Für Visual Studio, Photoshop etc. ist das ein wahrer Segen.

Mit Windows 8.1 komme ich auch ganz gut zurecht. Das kann man jetzt so konfigurieren, dass direkt der Desktop gestartet wird. Dann sieht man von der "Apps"-Welt zum Glück kaum was.

Deutlich an Geschwindigkeit gewonnen hat auch der mobile Internetzugang. Obwohl ich keinen LTE-Tarif bei der Telekom hab, der Unterschied zwischen HSDPA (max. Geschwindigkeit beim alten Vaio) und HSUPA ist doch tatsächlich bemerkbar. Außerdem ist der Empfang generell besser geworden und die Verbindung bricht seltener ab auf meiner Standardstrecke.

Genial finde ich auch die generell extrem schnellen Boot-Zeiten. Vom Druck auf den Power-Button bis die Verbindung ins mobile Netz steht und Opera offen ist vergehen maximal 5 Sekunden, egal ob der Rechner vorher im Energiesparmodus, Ruhezustand oder komplett ausgeschaltet war.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Laptop gesucht, Empfehlungen?
BeitragVerfasst: Dienstag 17. Dezember 2013, 12:40 
Gerade hereingestolpert

Registriert: Dienstag 17. Dezember 2013, 11:14
Beiträge: 5
Mein Freund hat letztens HP Envy gekauft und ist ganz zufrieden. Kann man den als Tablet ode notebook benutzen


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Laptop gesucht, Empfehlungen?
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Dezember 2013, 01:18 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 18:23
Beiträge: 20563
Wohnort: in de Palz
Wenn ich von der Kompatibilität und Qualität (Haufenweise Probleme) der aktuellen HP- Drucker auf den Rest der Gerätschaften schliesse, würde ich von HP tunlichst die Finger lassen.

Gruss
Fuxe



_________________
Schreib Dein Leben auf ein Stück Papier und warte bis die Zeit vergeht...

Denon und Denon- das teuflische Duo :devil:
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing und 12 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron