Aktuelle Zeit: Samstag 28. November 2020, 15:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dynamic Range Initiative und Analyse-Tools, freier Download
BeitragVerfasst: Samstag 20. Juni 2009, 09:52 
Brennmeisteranwärter
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 11. April 2006, 00:42
Beiträge: 815
Eine Initiative gegen den Loudness War (Race)
"sign up and vote for the end of the loudness war!"
http://www.dynamicrange.de/de

Download kostenloser Analyse-Tools:

Offline DR Meter
zur Analyse von einzelnen WAV und MP3 Files oder ganzen Ordnern (Alben)

TT Dynamic Range Meter
VST-Plugin
Also z.B. auch in foobar2000/Winamp per VST-Adapter nutzbar.

EDIT freie Tools/Adapter
Download Winamp VST Bridge
http://www.savioursofsoul.de/Christian/?page_id=248
Ich persönlich bevorzuge Version 1.0 ! (weil die als einzige auch nach einem Neustart von Winamp sofort sichtbar ist - die anderen müssen immer erst erneut in den Vordergrund geholt werden).
-> ladet euch alle Versionen runter (auch ohne DSL machbar :D )


Download foobar2000 VST DSPs (zwei Alternativen -> beide downloaden)

George Yohng's VST Wrapper (foo_dsp_vstwrap)
http://fb2k.org/show.php?id=213

VST host (foo_dsp_vst)
http://fb2k.org/show.php?id=205


freier VST/DX Chainer:
http://www.aconas.de/de_EffectChainer.html
Funktioniert bis jetzt nicht so richtig mit beiden foo VST DSPs (überhaupt nicht bzw. mit Knacksern) -> Umweg in foobar2000 über die Winamp DSP Bridge gehen.
Das geht definitiv !



_________________
Theoretisch sind Theorie und Praxis gleich - praktisch nicht.

"There is no Garbo, there is no Dietrich, there is only Louise Brooks !"
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dynamic Range Initiative und Analyse-Tools, freier Download
BeitragVerfasst: Samstag 20. Juni 2009, 14:11 
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. September 2005, 19:19
Beiträge: 13429
Wohnort: 127.0.0.1
Finde ich ganz nett - THX :aok:



_________________
PC Adé ... Hab nur noch mein Notebook, meine PS3 und meine DSLR-Ausrüstung :devil: :prost:
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dynamic Range Initiative und Analyse-Tools, freier Download
BeitragVerfasst: Samstag 20. Juni 2009, 22:58 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 10. April 2006, 04:49
Beiträge: 8140
Wohnort: am Deich
@Schnullerbacke

ist das nicht identisch mit ReplayGain in Foobar2000 ???



_________________
BM Mitglied seit: 2002-02-27

Die Zensur ist das lebendige Geständnis der Großen, daß sie nur verdummte Sklaven treten, aber keine freien Völker regieren können.
Johann Nepomuk Nestroy

Auszeichnungen und Preise sind wie Hämorrhoiden. Früher oder später bekommt sie jedes Arschloch.
Billy Wilder
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dynamic Range Initiative und Analyse-Tools, freier Download
BeitragVerfasst: Sonntag 21. Juni 2009, 07:29 
Brennmeisteranwärter
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 11. April 2006, 00:42
Beiträge: 815
@ tutifruti

Die ReplayGain Analyse dient ja im Endeffekt der anschließenden Angleichung der ermittelten Lautheit.

Die Dynamic Range Tools (Offline und das VST-Plugin) sind dagegen reine Analyse Tools.

Beides (ReplayGain Analyse und DR Meter) rechnet u.a. mit RMS Werten.
Mit den letzten Details (der Berechnung und Gewichtung) bei ReplayGain habe ich mich jedoch bis jetzt nicht beschäftigt.

Für Unterschiede in Analyse und Gewichtung sei ein Vergleich des DR Meter PDF (da gibt es Hinweise zu RMS und die vom DR Meter benutzte Gewichtung) und dieser Seite (ReplayGain) empfohlen:
http://replaygain.hydrogenaudio.org/calculating_rg.html

Edit
Ich habe im hinteren Bereich meines ersten Beitrags wichtige Download Links zu freien VST Adaptern gesetzt !



_________________
Theoretisch sind Theorie und Praxis gleich - praktisch nicht.

"There is no Garbo, there is no Dietrich, there is only Louise Brooks !"
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dynamic Range Initiative und Analyse-Tools, freier Download
BeitragVerfasst: Sonntag 21. Juni 2009, 14:10 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 10. April 2006, 04:49
Beiträge: 8140
Wohnort: am Deich
Schnullerbacke hat geschrieben:
Die Dynamic Range Tools (Offline und das VST-Plugin) sind dagegen reine Analyse Tools.


jaja, jetzt wo ich wieder nüchtern bin ... hab ich es auch gemerkt

trotzdem, Danke für deine Antwort :aok:



_________________
BM Mitglied seit: 2002-02-27

Die Zensur ist das lebendige Geständnis der Großen, daß sie nur verdummte Sklaven treten, aber keine freien Völker regieren können.
Johann Nepomuk Nestroy

Auszeichnungen und Preise sind wie Hämorrhoiden. Früher oder später bekommt sie jedes Arschloch.
Billy Wilder
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dynamic Range Initiative und Analyse-Tools, freier Download
BeitragVerfasst: Sonntag 21. Juni 2009, 18:40 
Brennmeisteranwärter
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 11. April 2006, 00:42
Beiträge: 815
tutifruti hat geschrieben:
Schnullerbacke hat geschrieben:
Die Dynamic Range Tools (Offline und das VST-Plugin) sind dagegen reine Analyse Tools.


jaja, jetzt wo ich wieder nüchtern bin ... hab ich es auch gemerkt

trotzdem, Danke für deine Antwort :aok:
Sag mal könnte dir das die Woche noch öfter passieren ?
Ich habe nur gerade mir nochmal deinen Avatar und deinen Wohnort angesehen.

Ich bin jetzt auch wieder weg.
Bis Morgen. :prost:



_________________
Theoretisch sind Theorie und Praxis gleich - praktisch nicht.

"There is no Garbo, there is no Dietrich, there is only Louise Brooks !"
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dynamic Range Initiative und Analyse-Tools, freier Download
BeitragVerfasst: Sonntag 21. Juni 2009, 19:13 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 10. April 2006, 04:49
Beiträge: 8140
Wohnort: am Deich
Schnullerbacke hat geschrieben:
Sag mal könnte dir das die Woche noch öfter passieren ?
nicht wirklich, aber in 2 bis 3 Wochen eventuell schon :prost:
Schnullerbacke hat geschrieben:
Ich habe nur gerade mir nochmal deinen Avatar und deinen Wohnort angesehen.

Bild



_________________
BM Mitglied seit: 2002-02-27

Die Zensur ist das lebendige Geständnis der Großen, daß sie nur verdummte Sklaven treten, aber keine freien Völker regieren können.
Johann Nepomuk Nestroy

Auszeichnungen und Preise sind wie Hämorrhoiden. Früher oder später bekommt sie jedes Arschloch.
Billy Wilder
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron