Aktuelle Zeit: Samstag 19. Oktober 2019, 22:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sensorreinigung bei Canon-DSLR ^^
BeitragVerfasst: Freitag 15. Januar 2010, 13:32 
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. September 2005, 19:19
Beiträge: 13429
Wohnort: 127.0.0.1
Nachdem ich bemerkt habe, dass sich auf meinem Sensor nach fast 6000 Aufnahmen schon so einiges an Staubpartikeln gesammelt hatte, wollte ich den Sensor mal richtig säubern - aber wie :?: :afraid: ...

Im DSLR-Forum fand ich folgende Anleitung:
http://www.geith-online.de/fotografie/t ... eaning.htm

Also nahm ich Isopropanol und Q-Tips und versuchte es auf die angegebene Weise ...
70-200 auf MF (Fokus auf kurz vor unendlich) - 200mm - f/32 - ISO-100 :rtfm:
Dann Testbild ... Reinigung ... Wieder Testbild ^^

Was soll ich sagen ... Funktioniert EINWANDFREI :!: ... Die ultrawinzigen Fussel im Randbereich kann man wohl getrost ausser Acht lassen ;)

Hier der Vorher-Nachher-Vergleich:


Dateianhänge:
Dateikommentar: Sensor VOR der Reinigung !
Vor_Reinigung_compr.jpg
Vor_Reinigung_compr.jpg [ 199.62 KiB | 1428-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Sensor NACH der Reinigung !
Nach_Reinigung_compr.jpg
Nach_Reinigung_compr.jpg [ 197.9 KiB | 1429-mal betrachtet ]

_________________
PC Adé ... Hab nur noch mein Notebook, meine PS3 und meine DSLR-Ausrüstung :devil: :prost:
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sensorreinigung bei Canon-DSLR ^^
BeitragVerfasst: Freitag 15. Januar 2010, 19:37 
Brennmeister
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 18:33
Beiträge: 3158
Sauber!
Gut zu wissen - hab zwar nach 10.000 auslösungen noch keine probs, aber die werden wohl früher oder später kommen...



_________________
im Moment aktiv:
DVD-Brenner: Benq: 1640; Pioneer: 215, 216; Plex: 712, 760; NEC 7173, 7203; Liteon: DH-20A3L, LH-20A1S, LH-20A1P; LG GH20, H42N
CD-Brenner: Plex Premium; LTR-48125S
NEU: Pioneer BDR-207, BDR-208, LiteOn iHBS112
kürzlich verstorben: Aopen AAP/pro, Plex 755, Benq 1655
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sensorreinigung bei Canon-DSLR ^^
BeitragVerfasst: Freitag 15. Januar 2010, 23:16 
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. September 2005, 19:19
Beiträge: 13429
Wohnort: 127.0.0.1
Grufti200 hat geschrieben:
Sauber!
Gut zu wissen - hab zwar nach 10.000 auslösungen noch keine probs, aber die werden wohl früher oder später kommen...

Dann such doch mal nach Fusseln - da sind bestimmt welche :D

Nerja - ehrlich gesagt musste ich auch mehrfach reinigen ... Bin manchmal einfach zu blöd mit dem Q-Tip am Rand gescheuert und hab mir wieder Fussel draufgehauen (Verschlimmbesserung) :lolxl: :mpff: ... Nach 5X Reinigen war der Sensor dann endlich sauber :up: :swank:



_________________
PC Adé ... Hab nur noch mein Notebook, meine PS3 und meine DSLR-Ausrüstung :devil: :prost:
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: