Aktuelle Zeit: Montag 28. September 2020, 19:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Toshiba SD-M1802BO aus Bose Media Center
BeitragVerfasst: Sonntag 14. August 2011, 18:20 
Brennmeister ehrenhalber
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 20. September 2005, 21:44
Beiträge: 1339
Wohnort: Ruhrgebeat
Ein Freund von mir hat ein Bose Media Center 3.2.1 in dem werkelt ein Toshiba SD-M1802BO DVD-ROM Laufwerk. Leider ist das Laufwerk defekt. Das SD-M1802 ist ja hier im Forum ein alter Bekannter, wurde vor vielen Jahren sehr oft und sehr gerne als Leselaufwerk verwendet. Hat eventuell noch jemand ein solches Laufwerk? Weiß vielleicht jemand ob man einfach irgendein DVD-ROM Laufwerk einbauen könnte? Ich vermute das die Modellbezeichnung SD-M1802BO auf eine spezielle Firmware schließen lässt, die das DVD-ROM zum Bose Laufwerk macht. Daher meine Befürchtung das evtl. nur dieses Laufwerk von dem Media Center akzeptiert wird. Wenn jemand irgendwie weiter helfen kann wäre ich sehr dankbar!

Dateianhang:
Foto.JPG
Foto.JPG [ 69.11 KiB | 3236-mal betrachtet ]



_________________
Asrock B75 Pro 3-M, Core i5 3450, Scythe Mugen 3, 8 GB RAM, Crucial M4 128GB SSD, Zyxel NSA325v1 2TB, Optiarc AD-7200S, Dell Ultrasharp 23"
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: