Aktuelle Zeit: Donnerstag 30. Mai 2024, 07:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Pioneer BDR-205, SATA Labellash fähig?
BeitragVerfasst: Sonntag 12. September 2010, 13:10 
Brennmeister ehrenhalber

Registriert: Dienstag 4. Oktober 2005, 18:40
Beiträge: 1768
Moin,

ich suche ein Blueray Brenner der Labelflash fähig ist oder auch Lightscribe beherrscht.

Danke und Gruß


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pioneer BDR-205, SATA Labellash fähig?
BeitragVerfasst: Sonntag 12. September 2010, 13:19 
Brennmeister
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 9. Juli 2006, 22:21
Beiträge: 5972
Wohnort: Saarland
Es gibt keine labelflashfähigen BD Brenner weil labelflash ein System von NEC ist und NEC bisher keinen BD Chipsatz anbietet. Lightscribe kannst Du bei LG und LiteOn haben.



_________________
LiteOn LH18A1H@LH20A1H - LiteOn ihas 322 - LiteOn DH401S - Pioneer 111 - Pioneer 215 - Philips1660P1@BenQ1650 - BenQ 1655 - BenQ1640 - BenQ E164B - LG E10L - LG H44N - LG GH20NS10 - Plextor PX 708A - Plextor PX-755A - Samsung SH-S203B - Optiarc AD7200S
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pioneer BDR-205, SATA Labellash fähig?
BeitragVerfasst: Sonntag 12. September 2010, 13:21 
Brennmeister ehrenhalber

Registriert: Dienstag 4. Oktober 2005, 18:40
Beiträge: 1768
vielen Dank für deine rasche Antwort. Da es schon einen Labellash fähigen DVD Brenner von Pioneer gibt, dachte ich es gibt da in der Richtung schon was. Wann kommen denn neue Geräte auf den Markt? Lohnt es sich denn schon Blue Ray zu brennen?

Freundliche Grüße


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pioneer BDR-205, SATA Labellash fähig?
BeitragVerfasst: Sonntag 12. September 2010, 13:45 
Brennmeister
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 9. Juli 2006, 22:21
Beiträge: 5972
Wohnort: Saarland
Liegt halt daran, daß Pioneer bei den DVD Brennern NEC Chipsätze verwendet hat, beim BD Brenner ist es ein Renesas (Hitachi/LG) Chipsatz. Inwiefern NEC was plant in Richtung BD ist mir nicht bekannt insofern ist Labelflash für BD Brenner im Moment offen, ob da jemals was kommt.



_________________
LiteOn LH18A1H@LH20A1H - LiteOn ihas 322 - LiteOn DH401S - Pioneer 111 - Pioneer 215 - Philips1660P1@BenQ1650 - BenQ 1655 - BenQ1640 - BenQ E164B - LG E10L - LG H44N - LG GH20NS10 - Plextor PX 708A - Plextor PX-755A - Samsung SH-S203B - Optiarc AD7200S
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pioneer BDR-205, SATA Labellash fähig?
BeitragVerfasst: Montag 13. September 2010, 15:02 
Gefällt's hier richtig gut

Registriert: Freitag 4. November 2005, 15:05
Beiträge: 210
Wohnort: Monkey Island
Samurai hat geschrieben:
Inwiefern NEC was plant in Richtung BD ist mir nicht bekannt insofern ist Labelflash für BD Brenner im Moment offen, ob da jemals was kommt.

Soweit mir bekannt ist, gibt es bereits einen NEC Chipsatz für BD, der im Optiarc BD-5730S verwendet wird. Allerdings wurde der Bereich von NEC verkauft, so daß diese Chipsätze mittlerweile auch unter Renesas firmieren und ich befürchte, daß es keine neuen Chipsätze mehr geben wird, die auf dem alten NEC-Design beruhen.

Es gibt übrigens auch Laufwerke von QSI die Labelflash beherrschen, im freien Handel habe ich die aber noch nicht gesehen, nur als OEM-Laufwerke. Soweit ich weiß arbeiten die aber auch mit Mediatek-Chipsätzen, so daß Labelflash damit auch möglich sein sollte.



_________________
Flash or dump your Optiarc and NEC DVD burner firmware on Mac, Windows, DOS or Linux with Binflash.

Visit Liggys and Dees Optiarc and NEC site for info about Optiarc and NEC drives, firmwares and tools.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pioneer BDR-205, SATA Labellash fähig?
BeitragVerfasst: Samstag 29. September 2012, 17:05 
Brennmeister ehrenhalber

Registriert: Dienstag 4. Oktober 2005, 18:40
Beiträge: 1768
Hallo,

da der Thread schon ne Weile her ist, gibt es hier schon Neuigkeiten ober Blu-Ray Brenner die Labelflash und Lightscribe fähig sind?
Danke und Gruß


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron