[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
Brennmeister - The Community • Schlechter Ping und hohe Paketverluste : Internet
Aktuelle Zeit: Mittwoch 12. Juni 2024, 20:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schlechter Ping und hohe Paketverluste
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. Februar 2015, 15:21 
Brennmeisteranwärter
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 15. November 2005, 21:12
Beiträge: 701


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schlechter Ping und hohe Paketverluste
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. Februar 2015, 16:04 
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. September 2005, 19:19
Beiträge: 13429
Wohnort: 127.0.0.1
Also:
Das kann diverse Ursachen haben ...

-> Port gestört -> Durch Anbieter resetten lassen
-> Firmware nicht aktuell (DSL-Version veraltet) -> Firmware updaten
-> Kabeldefekt -> Neues Kabel legen
-> Fritze hat nen Schaden (softwareseitig) -> Software durch Recovery-Image neu einspielen und die Einstellungen MANUELL einrichten (keine Sicherung einspielen)
-> Fritze hat nen Schaden (hardwareseitig) -> Neue Fritze, da die alte wohl bald den Hitzetod sterben wird
-> ...

Du siehst, es kann diverse Ursachen haben ;) ... Was für eine Firmware hast Du laufen und läuft noch 'was Anderes auf der Fritze (z.b. LCR, F!L, freetz, etc.)?



_________________
PC Adé ... Hab nur noch mein Notebook, meine PS4 und meine DSLR-Ausrüstung :devil: :prost:
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schlechter Ping und hohe Paketverluste
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. Februar 2015, 17:37 
Brennmeisteranwärter
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 15. November 2005, 21:12
Beiträge: 701
Sehe gerade dass ich mich bei der Fritze vertippt hab, hab nämlich ne 7170 mit aktueller Firmware (29.04.88) ohne sonstige Mods oder ähnliches.

Neues Kabel legen ist nur schwerlich möglich, Fritze neu einrichten stressig aber werde ich nach einem Telefonat mit dem Provider heute Abend mal versuchen.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schlechter Ping und hohe Paketverluste
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. Februar 2015, 17:53 
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. September 2005, 19:19
Beiträge: 13429
Wohnort: 127.0.0.1
Zum Fritze recovern hab ich folgenden Link -> http://router-faq.de/index.php?id=fb&fb=recover

Wie sieht denn bei Dir DSL, Spektrum, Statistik und Störsicherheit aus?



_________________
PC Adé ... Hab nur noch mein Notebook, meine PS4 und meine DSLR-Ausrüstung :devil: :prost:
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schlechter Ping und hohe Paketverluste
BeitragVerfasst: Montag 9. Februar 2015, 02:37 
Brennmeisteranwärter
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 15. November 2005, 21:12
Beiträge: 701
Also laut 1&1 Support besteht mit meiner Leitung kein Problem. Also muss ich wirklich an die Fritzbox ran. Werde mich mal nächstes Wochenende daran machen. Anbei noch die Infos.

Vielen Dank


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schlechter Ping und hohe Paketverluste
BeitragVerfasst: Montag 9. Februar 2015, 09:49 
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. September 2005, 19:19
Beiträge: 13429
Wohnort: 127.0.0.1
Da Du bei 1&1 bist, hast Du ja den Startcode (falls verschlampt -> gibt's im Control-Center).
Also nach dem Recover einfach die Box automatisch neu einrichten lassen...

-> Die Störsicherheit würde ein oder zwei Punkte weiter in Richtung Performance stellen

Die Forward Error Correction sieht ja schon richtig hoch aus :stare: ... Sollte "eigentlich" aber nix ausmachen

Wäre es nicht evtl. an der Zeit, mal eine aktuellere Fritze bei 1&1 zu bestellen?
-> Bei Vertragsverlängerung kann man die (nahezu) kostenfrei, ohne Versandkosten und oder sonstige Gebühren bekommen



_________________
PC Adé ... Hab nur noch mein Notebook, meine PS4 und meine DSLR-Ausrüstung :devil: :prost:
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schlechter Ping und hohe Paketverluste
BeitragVerfasst: Montag 9. Februar 2015, 23:59 
Brennmeisteranwärter
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 15. November 2005, 21:12
Beiträge: 701
Ist ein uralter Vertrag (4DSL) noch mit Anschlusskennung und Passwort - kein Startcode. Außerdem läuft die Fritzbox noch als ISDN-Anlage.

Ja für eine neuere Fritzbox wäre es echt mal Zeit. Aber der Vertrag soll zum Jahresende gekündigt werden und auf Kabel umgestiegen werden, da dann auch kein ISDN mehr benötigt wird.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schlechter Ping und hohe Paketverluste
BeitragVerfasst: Dienstag 10. Februar 2015, 02:17 
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. September 2005, 19:19
Beiträge: 13429
Wohnort: 127.0.0.1
Kabel hatte ich auch mal überlegt - ist aber im Grunde zu teuer, da da immer noch die unnötige Kabelgrundgebühr dazukommt :(
1und1 wird demnächst auch IPTV für 5 EUR zusätzlich anbieten ... Wenn Du dann ne 7490 mit nem 50k-Anschluss hast, zahlt Du Alles in Allem nur ca. 35 EUR !!!
Und die 7490 bietet dank S0-Anschluss etc. wunderbaren ISDN-Ersatz ^^



_________________
PC Adé ... Hab nur noch mein Notebook, meine PS4 und meine DSLR-Ausrüstung :devil: :prost:
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: