Aktuelle Zeit: Dienstag 24. November 2020, 08:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Samsung Smartphone: "Eventuell kein Internet vefügbar"
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. November 2020, 23:41 
Brennmeister
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. September 2005, 16:40
Beiträge: 4756
Guten Abend,

mein Samsung Galaxy A5 (A520F) zeigt mir seit heute öfters die Meldung "Internet eventuell nicht verfügbar" an, wenn ich mit dem WLAN einer FRITZ!Box 7590 verbunden bin (siehe folgender Screenshot):

Bild

Diese Meldung wird teilweise stundenlang angezeigt und verschwindet genauso plötzlich und unregelmäßig wie sie auftaucht. Während die Meldung angezeigt wird, ist das Internet anscheinend noch teilweise verfügbar, einige Webseiten kann ich allerdings nicht aufrufen. Beispielsweise funktioniert die Webseite "www.google.de", aber nicht die Webseite "www.google.com" :stare:. Sowohl auf dem Smartphone als auch auf der FRITZ!Box befindet sich das jeweils neueste offizielle Betriebssystem (Android 8, FRITZ!OS 7.21). Interessanterweise existiert dieses Problem auch noch auf einem anderen, hier im Haus genutzen Samsung-Smartphone, auf dem eine neuere Version des Android-Betriebssystems drauf ist. In den letzten Tagen wurden aber auf keinem der Geräte Betriebssystem-Updates installiert, weshalb Updates als Problemursache wohl wegfallen. Nach einem Neustart des Routers hatte ich kurrzzeitig wieder eine normale WLAN-Verbindung, was aber eben nicht lange anhielt. Auch die Neueinrichtung der WLAN-Verbindung auf dem Smartphone (Entfernen des Netzwerks und dann Neuverbindung und Neueingabe des WLAN-Passworts) hat nicht geholfen.

Hat jemand von euch noch eine Idee, wie man dieses Problem zu lösen versuchen könnte?



_________________
Gigabyte GA-Z97X-UD3H ● Intel Xeon E3-1231 v3 ● ASUS ROG STRIX-GTX1070-O8G-GAMING ● Crucial Ballistix Sport 16GB DDR3-1600 ● Samsung SSD 850 EVO (500GB) ● Samsung SSD 860 EVO (500GB) ● HGST Deskstar NAS 3TB ● Cooler Master VS-Series V650SM (650W) ● ASUS Xonar DX ● LG BH16NS55 ● Asus PB248Q ● Sharkoon T28 | @ Brennmeister seit 03.09.2002
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Samsung Smartphone: "Eventuell kein Internet vefügbar"
BeitragVerfasst: Samstag 7. November 2020, 14:35 
Brennmeister
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. September 2005, 16:40
Beiträge: 4756
Mehrere Neustarts des Routers haben das Problem (vorerst) beseitigt. Ob es dabei bleibt, werde ich abwarten müssen.



_________________
Gigabyte GA-Z97X-UD3H ● Intel Xeon E3-1231 v3 ● ASUS ROG STRIX-GTX1070-O8G-GAMING ● Crucial Ballistix Sport 16GB DDR3-1600 ● Samsung SSD 850 EVO (500GB) ● Samsung SSD 860 EVO (500GB) ● HGST Deskstar NAS 3TB ● Cooler Master VS-Series V650SM (650W) ● ASUS Xonar DX ● LG BH16NS55 ● Asus PB248Q ● Sharkoon T28 | @ Brennmeister seit 03.09.2002
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Samsung Smartphone: "Eventuell kein Internet vefügbar"
BeitragVerfasst: Montag 9. November 2020, 00:10 
Brennmeister
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. September 2005, 16:40
Beiträge: 4756
Über Nacht ist das Problem erneut aufgetaucht. Auch alle an den Router angeschlossenen PCs haben heute "Kein Internet" angezeigt (das Weltkugel-Symbol in der Taskleiste) und diese PCs konnten auch tatsächlich keine Webseite aufrufen. Auch E-Mails waren über die auf den PCs installierten E-Mail-Clients nicht abrufbar oder versendbar. Die Fritzbox war aber noch noch erreichbar und zeigte auch an, dass sie mit dem Internet verbunden ist. Die Diagnose-Funktion der Fritzbox konnte ebenfalls keinen Fehler finden.

Ich habe den Router daraufhin neugestartet, wonach alle Geräte wieder normal ins Internet kamen. Vor wenigen Minuten aber hat jetzt mein Smartphone erneut keine Internetverbindung mehr über WLAN, die PCs hingegen sind noch verbunden.

Was zum Teufel ist da los??? :think:



_________________
Gigabyte GA-Z97X-UD3H ● Intel Xeon E3-1231 v3 ● ASUS ROG STRIX-GTX1070-O8G-GAMING ● Crucial Ballistix Sport 16GB DDR3-1600 ● Samsung SSD 850 EVO (500GB) ● Samsung SSD 860 EVO (500GB) ● HGST Deskstar NAS 3TB ● Cooler Master VS-Series V650SM (650W) ● ASUS Xonar DX ● LG BH16NS55 ● Asus PB248Q ● Sharkoon T28 | @ Brennmeister seit 03.09.2002
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Samsung Smartphone: "Eventuell kein Internet vefügbar"
BeitragVerfasst: Montag 9. November 2020, 22:10 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. September 2005, 20:01
Beiträge: 6112
Wohnort: /etc/
Evtl. DNS Probleme beim Provider , würde mal probieren ob sich das an den Clients mit manuellen DNS Server Einträgen beheben lässt



_________________
"Die Falschheit herrschet, die Hinterlist bei dem feigen Menschengeschlechte."

MBQ I : ASRock Z77 Pro 4 - i5 3570k@4.2GHz - 16GB XMS3@1800- R9 290 Winforce 3xOC@14.9.2 - 1040/1250 - 2*WD1002FAEX@RAID0 + WD2002FAEX - 2*SDSSDHP128GB@RAID0 - Creative Audigy 2ZS - CPU@BQ SP-450 + GPU@BQ PP-CM-730 - PLX2783HSU@74Hz - Arvo + Bloody V7M - Win8.1 Pro WMC 64Bit
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Samsung Smartphone: "Eventuell kein Internet vefügbar"
BeitragVerfasst: Montag 9. November 2020, 22:40 
Brennmeister
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. September 2005, 16:40
Beiträge: 4756
DNS könnte wirklich was mit den Problemen zu tun haben.

Ich habe heute Nachmittag erstmal alles stromlos gemacht: zuerst die Haupt-Fritzbox, danach alle daran angeschlossenen Fritzboxen und Netzwerk-Switches und am Ende noch das Glasfaser-Netzabschlussgerät. Nach etwa 5-10 Minuten habe ich dann erst das Glasfaser-Netzabschlussgerät, danach die Hauptfritzbox und schließlich noch alle anderen Netzwerkgeräte zeitversetzt wieder an den Strom angeschlossen. Bisher kommen nun wieder alle Geräte per Kabel und WLAN problemlos ins Interne, aber bevor ich das Problem als vollständig gelöst ansehe, warte ich erstmal den morgigen Tag ab.



_________________
Gigabyte GA-Z97X-UD3H ● Intel Xeon E3-1231 v3 ● ASUS ROG STRIX-GTX1070-O8G-GAMING ● Crucial Ballistix Sport 16GB DDR3-1600 ● Samsung SSD 850 EVO (500GB) ● Samsung SSD 860 EVO (500GB) ● HGST Deskstar NAS 3TB ● Cooler Master VS-Series V650SM (650W) ● ASUS Xonar DX ● LG BH16NS55 ● Asus PB248Q ● Sharkoon T28 | @ Brennmeister seit 03.09.2002
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Samsung Smartphone: "Eventuell kein Internet vefügbar"
BeitragVerfasst: Dienstag 10. November 2020, 17:38 
Brennmeister
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. September 2005, 16:40
Beiträge: 4756
Und wie befürchtet ist das Problem seit heute morgen wieder da :burn:. Betroffen sind bisher "nur" Android-Geräte (Smartphones, TVs). Die Indizien, dass es sich um ein DNS-Problem handelt, verdichten sich. Als Problemursache kommt aus meiner Sicht die neue Funktion "DNS over TLS (DoT)" in Frage, die anscheinend seit dem FRITZ!OS 7.20 existiert. Auf diese Idee haben mich die folgenden Post in anderen Foren gebracht:

https://www.computerbase.de/forum/threa ... e.1966011/

https://www.ip-phone-forum.de/threads/f ... en.307760/

Die Funktion "DNS over TLS (DoT)" ist in meiner Fritbox 7590 auch aktiv, ohne dass ich das selbst eingestellt habe (siehe folgender Screenshot):

Bild

Jetzt stellt sich mir die Frage: Kann man diese Funktion, wenn auch nur zum Testen, einfach wieder ausschalten dann einfach wieder die Option "Vom Internetanbieter zugewiesene DNSv4-Server verwenden" nutzen oder muss man dann noch andere Einstellungen ändern?

Alfred E. Neumann hat geschrieben:
Evtl. DNS Probleme beim Provider , würde mal probieren ob sich das an den Clients mit manuellen DNS Server Einträgen beheben lässt

Überschreibt das denn die Einstellungen der Fritzbox, mit der ja alle Clients verbunden sind?



_________________
Gigabyte GA-Z97X-UD3H ● Intel Xeon E3-1231 v3 ● ASUS ROG STRIX-GTX1070-O8G-GAMING ● Crucial Ballistix Sport 16GB DDR3-1600 ● Samsung SSD 850 EVO (500GB) ● Samsung SSD 860 EVO (500GB) ● HGST Deskstar NAS 3TB ● Cooler Master VS-Series V650SM (650W) ● ASUS Xonar DX ● LG BH16NS55 ● Asus PB248Q ● Sharkoon T28 | @ Brennmeister seit 03.09.2002
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Samsung Smartphone: "Eventuell kein Internet vefügbar"
BeitragVerfasst: Mittwoch 11. November 2020, 20:46 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. September 2005, 20:01
Beiträge: 6112
Wohnort: /etc/
Im zweifel die Clients zur FB neu Verbinden lassen

Denke das die DNS Verschlüsselung bei diversen Geräten noch nicht richtig funktioniert



_________________
"Die Falschheit herrschet, die Hinterlist bei dem feigen Menschengeschlechte."

MBQ I : ASRock Z77 Pro 4 - i5 3570k@4.2GHz - 16GB XMS3@1800- R9 290 Winforce 3xOC@14.9.2 - 1040/1250 - 2*WD1002FAEX@RAID0 + WD2002FAEX - 2*SDSSDHP128GB@RAID0 - Creative Audigy 2ZS - CPU@BQ SP-450 + GPU@BQ PP-CM-730 - PLX2783HSU@74Hz - Arvo + Bloody V7M - Win8.1 Pro WMC 64Bit
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Samsung Smartphone: "Eventuell kein Internet vefügbar"
BeitragVerfasst: Donnerstag 12. November 2020, 14:39 
Brennmeister
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. September 2005, 16:40
Beiträge: 4756
So, ich habe gestern noch die Option "Vom Internetanbieter zugewiesene DNSv4-Server verwenden" aktiviert und zusätzlich die Option "DNS over TLS (DoT)" deaktiviert und siehe da: Seit gestern bis zum jetzigen Zeitpunkt kommen alle Geräte wieder problemlos ins Internet :aok:.

Im Changelog der neuesten Labor-Version des FritzOS (07.24-83272) werden übrigens zahlreiche Verbesserungen der "DNS over TLS (DoT)" Funktion gelistet. Anscheinend funktioniert diese Funktion bisher also nicht nur bei mir noch nicht so, wie sie soll.

Jetzt frage ich mich nur noch, wodurch die DNS-Server Einstellungen verstellt worden sind, denn mein Provider weist jede Schuld von sich und behauptet außerdem, dass solche Einstellungen durch Updates des FritzOS ebenfalls nicht verstellt würden Bild.



_________________
Gigabyte GA-Z97X-UD3H ● Intel Xeon E3-1231 v3 ● ASUS ROG STRIX-GTX1070-O8G-GAMING ● Crucial Ballistix Sport 16GB DDR3-1600 ● Samsung SSD 850 EVO (500GB) ● Samsung SSD 860 EVO (500GB) ● HGST Deskstar NAS 3TB ● Cooler Master VS-Series V650SM (650W) ● ASUS Xonar DX ● LG BH16NS55 ● Asus PB248Q ● Sharkoon T28 | @ Brennmeister seit 03.09.2002
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron