Aktuelle Zeit: Montag 17. Mai 2021, 04:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neuer Prozessorkühler...
BeitragVerfasst: Montag 3. Oktober 2005, 14:22 
Gefällt's hier richtig gut
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. September 2005, 17:33
Beiträge: 149
Was haltet ihr von http://www.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=HXLT07&

Ich habe einen Athlon 64 4000+! Mein jetziger Kühler erhitzt meine CPU auf stolze 56° im Windoofbetrieb.

MfG Neo



_________________
Legends may sleep, but they never die!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 4. Oktober 2005, 19:24 
Brennmeister ehrenhalber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 19:03
Beiträge: 1984
Wohnort: C:\Windows\system32
Test-Fazit zu Thermaltake Silent Boost K8




Der CPU-Kühler wurde von 5 Zeitschriften getestet und gab wenig Anlass zu gravierenden Beanstandungen, wofür dem Testteilnehmer hauptsächlich gute Leistungen zugestanden wurden.
Bei der Beurteilung konnte der Thermaltake Silent Boost K8 als positivsten Wert die Note 84% von der Zeitschrift PC Action (12/2004) erreichen. Das negativste Urteil der Testredaktionen ist ein "ausreichend" (48 von 100 Punkten) von der Zeitschrift PC Magazin (5/2004).
Das gute Verhältnis von Preis und Leistung wird durch die Prädikate "Preistipp" und "Spar-Tipp" der Zeitschriften PC Action und PC Games Hardware (12/2004 und 11/2004) besonders unterstrichen.

Abschließend befindet die Zeitschrift PC Pr@xis (9/2004): "In der Kühlleistung gut - Geräuschkulisse erträglich."



_________________
C2Quad Q6600, Gigabyte GA-965P-DS4, 2 x 2048MB G.Skill DDR2 PC2-6400, GTX 550 Ti,
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 4. Oktober 2005, 19:28 
Brennmeister ehrenhalber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 19:41
Beiträge: 1397
Wohnort: NRW
Kommt drauf an was du bereit bist auszugeben.

Ich bin mit meinem Xp120 von Thermalright sehr zufrieden. Ich habe so um die 29 Grad im idle (bei 23 Grad Zimmertemp) mit Cool&Quiet und ca. 5 Grad mehr ohne Cool&Quiet.

Bei einem Freund ist der Xp120SI verbaut (mit einem Noiseblocker SX1) auf einem 4000+ und der hat mit Cool&Quiet gerade mal 21 Grad (bei 17 Grad Raumtemp.)



_________________
Gigabyte K8NUltra9; Opteron 185 2X2,6Ghz (XP120+SmartCooler 12cm); 3GB DDR400; 640GB WD; ATI HD4850; Audigy 2ZS; Benq 1640; Toshiba 1612; YeongYang 5602; Seasonic S12II430W; Concept E Magnum PE; Acer 2216WD
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 4. Oktober 2005, 20:11 
Gefällt's hier richtig gut
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. September 2005, 17:33
Beiträge: 149
Um die Lautstärke gehts mir nicht sooo...
Die Kühlleistung soll bei diesem Kühler sehr gut sein.
Ich bin nicht bereit mehr als 30 € auszugeben^^

MfG Neo



_________________
Legends may sleep, but they never die!
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron