Aktuelle Zeit: Freitag 7. Mai 2021, 12:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sapphire 9800
BeitragVerfasst: Sonntag 2. April 2006, 01:06 
Ehrenmitglied

Registriert: Samstag 17. September 2005, 18:46
Beiträge: 13001
Falls jemand noch eine sucht....Klääck

:swank:



_________________
:schimpf:
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Sapphire 9800 Pro für 65€
BeitragVerfasst: Sonntag 2. April 2006, 09:56 
Brennmeister ehrenhalber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. September 2005, 20:57
Beiträge: 1212
Wohnort: Rhein-Neckar-Gebiet
Aktuelles Gebot: EUR 2,50



_________________
Intel Core i5-750 | ASRock P55 Pro | Gigabyte GTX460 1GB | 4096 MB A-DATA DDR3-1333 | ASUS Xonar D1
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Sapphire 9800 Pro für 65€
BeitragVerfasst: Sonntag 2. April 2006, 10:31 
Brennmeisteranwärter

Registriert: Sonntag 18. September 2005, 11:21
Beiträge: 595
Zum Übertrakten.

Wie kann ich meine Radeon 9800 Pro Plus von MSI auf eine XT übertakten ? Gibts da Programme ?

Ich habe den 360er Chip der XT drauf, das sollte das Problem nicht sein...

Gruß
softdown3


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Sapphire 9800 Pro für 65€
BeitragVerfasst: Sonntag 2. April 2006, 12:58 
Brennmeisteranwärter
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. September 2005, 20:09
Beiträge: 758
Wohnort: Nirgendwo
was hast du davon? also als erstes muss dein GPU und der speicher die taktraten einer XT schafen die Gpu wird nicht das Prob sein meist sinds die Speicher also GPU 412 Mhz und Speicher 365 Mhz wenn das geht sehen wir weiter tut es das nicht ist hier ende. Besser ist aber wenn du so Übertaktes das XT Bios bewirkt nur Schärfere Latenzen des Ram. Hast du allerdings ein lm63 Thermo- Sensor verbaut kannst du nach dem Flash die temps auslesen und Overdrive nutzen dafür muss die karte aber im 9800 XT layout sein nicht im Pro
Sollte alles klappen kann ich dir das Bios und den Flasher schicken habe ich noch auf Platte
Brauche nur Korrekte angaben welcher Hersteller und noch wichtiger welchen Ram du hast Infineon Samsung oder Hynix ganz wichtig so viel glück.


Gruß BB


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Sapphire 9800 Pro für 65€
BeitragVerfasst: Sonntag 2. April 2006, 13:26 
Ehrenmitglied

Registriert: Samstag 17. September 2005, 18:46
Beiträge: 13001
softdown3 hat geschrieben:
Zum Übertrakten.

Wie kann ich meine Radeon 9800 Pro Plus von MSI auf eine XT übertakten ? Gibts da Programme ?

Ich habe den 360er Chip der XT drauf, das sollte das Problem nicht sein...

Gruß
softdown3


:stare:

Was hat das in der Rubrik "Schnäppchen und Sonderangebote" zu suchen???

Der Thread kann also geschlossen werden! (Sofort-Kauf beendet!)

Für's übertakten gibt's ne extra Rubrik!



_________________
:schimpf:
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Sapphire 9800 Pro für 65€
BeitragVerfasst: Sonntag 2. April 2006, 13:28 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 18:23
Beiträge: 20561
Wohnort: in de Palz
Troublemaker hat geschrieben:

Der Thread kann also geschlossen werden! (Sofort-Kauf beendet!)



Markiere es als erledigt, das reicht...:)

Gruss
Fuxe



_________________
Schreib Dein Leben auf ein Stück Papier und warte bis die Zeit vergeht...

Denon und Akai- das teuflische Duo :devil:
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Sapphire 9800 Pro für 65€
BeitragVerfasst: Sonntag 2. April 2006, 13:29 
Brennmeisteranwärter

Registriert: Sonntag 18. September 2005, 11:21
Beiträge: 595
Ich weiß, dennoch wollte ich mal nachfragen und meiner Ansicht nach hats hier halt gerade gepasst, weil der was von Übertakten gesprochen hat....

@Bad Brain: Ich habe Hynix-RAM. Wie geht das mitm Flashen ? Das Modell ist die MSI RX9800PRoPlus. Gibts einmal mit ner grünen und mit ner roten Platine, ich habe die grüne. Schreib mir deine nächste Antwort bitte per PN, hier ist ja schluss.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Sapphire 9800 Pro für 65€
BeitragVerfasst: Sonntag 2. April 2006, 13:31 
Ehrenmitglied

Registriert: Samstag 17. September 2005, 18:46
Beiträge: 13001
softdown3 hat geschrieben:
Ich weiß, dennoch wollte ich mal nachfragen und meiner Ansicht nach hats hier halt gerade gepasst, weil der was von Übertakten gesprochen hat....

@Bad Brain: Ich habe Hynix-RAM. Wie geht das mitm Flashen ? Das Modell ist die MSI RX9800PRoPlus. Gibts einmal mit ner grünen und mit ner roten Platine, ich habe die grüne. Schreib mir deine nächste Antwort bitte per PN, hier ist ja schluss.


Mach einfach nen neuen Thread auf... :swank:

Da können wir dann alle fleißig mitposten! (Trouble auch... :D )



_________________
:schimpf:
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Sapphire 9800
BeitragVerfasst: Sonntag 2. April 2006, 13:33 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 18:23
Beiträge: 20561
Wohnort: in de Palz
Wenn man nicht alles selber macht...:schimpf: :)



_________________
Schreib Dein Leben auf ein Stück Papier und warte bis die Zeit vergeht...

Denon und Akai- das teuflische Duo :devil:
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Sapphire 9800
BeitragVerfasst: Sonntag 2. April 2006, 13:35 
Ehrenmitglied

Registriert: Samstag 17. September 2005, 18:46
Beiträge: 13001
Fuxe hat geschrieben:
Wenn man nicht alles selber macht...:schimpf: :)


:stare:

Bla,Bla...ruhig Füxchen...hatte wohl falsch "markiert"... :afraid:



_________________
:schimpf:
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: