Aktuelle Zeit: Mittwoch 21. Oktober 2020, 15:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Brenngeschwindigleit Sony Optiarc BD5300s anpassen
BeitragVerfasst: Montag 15. August 2011, 12:57 
War schon ein paarmal hier

Registriert: Sonntag 29. Oktober 2006, 22:35
Beiträge: 55
Hallo miteinander,
ich habe einen Sony Optiarc BD 5300s Brenner. Dieser ist ja bekanntlich ein umgelabelter LiteOn.
Mein Problem ist jetzt folgendes: Ich habe noch einen LG BH08LS20 dieser ist aber defekt.
Ich habe noch eine ganze Menge BD-Rohlinge hier liegen. Diese konnte ich mit meinem LG noch mit 8x beschreiben.

Mein neuer Optiarc will diese aber leider nur noch mit 4x beschreiben. Ich muss zugeben das die Rohlinge laut Hersteller
auch nur mit 4x ausgezeichnet sind.

Lange Rede kurzer Sinn. Der Lg konnte diese noch mit 8x beschreiben, der neue Optiarc nur mit 4x.
Da ich mit MCSE die Brennstrategie beim Optiarc nicht per Hand ändern kann.

Wollte ich fragen ob es eine andere Möglichkeit gibt, dem Brenner bei den Rohlingen Beine zu machen?

Egal ob durch patchen der FW oder durch ein Brennprogramm.


greetz
danny_ray


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: