Aktuelle Zeit: Donnerstag 15. April 2021, 10:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 4 [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Geht ja schon wieder gut los mit Plextor's neuem!
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. Dezember 2005, 22:03 
Brennmeisteranwärter
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 27. September 2005, 18:17
Beiträge: 804
Offizielles Statement von der Plextor Homepage übernommen:

"Plextors strength and success in the market is the highly appreciated level of writing quality and reliability. According to these internal standards of quality, Plextor decided to delay the delivery for PX-760A series on a worldwide base until further notice. The 18x writing quality of our drive in combination with the available media does not meet our internal writing quality standards".


Der Launch des PX-760A wurde somit auf unbestimmte Zeit verschoben,ein Termin ist nicht bekannt.
Was haben die denn bloß wieder entwickelt oder eingekauft??? :cry:
Sowas muß doch bereits bei der Entwicklung ausgeschlossen werden "Internationaler Qualitätsstandart wird nicht erfüllt"!WIe kann denn sowas nur passieren?Als ob sie das überrascht hätte!

Also von dem Brenner erwarte ich von vorn herein nicht viel!!!
Zu Glück scheinen wenigstens die Geräte für den halben Preis internationale Qualitätsstandarts zu erfüllen! :D :D :D


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Geht ja schon wieder gut los mit Plextor's neuem!
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. Dezember 2005, 22:34 
Brennmeister ehrenhalber
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 23. September 2005, 12:51
Beiträge: 2082
:-)

Das gleiche Spiel wie beim PX 716....

Peinlich peinlich.........

Mit King of Quality hat das scheinbar garnix mehr zu tun.

Alle weiteren Brenner auf dem Markt bieten bessere Qualität zum halben Preis!



_________________
DVD-Writers in my Stock:
Asus 1814BLT
LiteOn 832S, 1693S, 165P6S, 165H6S, LH20A4H, LH20A4P, iHAP322
Plextor PX712A, PX716A (3x), PX755A (2x), PX760A (2x)
Benq 1655 (2x)
Pioneer A12L, S15L
Optiarc 7173A, 7543A
LG H44L, GH22NP20, GH24NS50, BH10LS30
Samsung S203B, S223C

LiteOn 165H
Yamaha F1S (2x) / PX PREMIUM

Main System
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Geht ja schon wieder gut los mit Plextor's neuem!
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. Dezember 2005, 00:41 
Brennmeisteranwärter
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. September 2005, 02:30
Beiträge: 959
Wundert es wirklich jemanden, dass bei 18x keine gute Qualität raus kommt? Braucht die Menschheit wirklich einen 18x Brenner, der vermutlich 4 Sekunden schneller als ein 16x Brenner ist?

Mir würde ein Brenner genügen, der bis 12x Top-Qualität auf Markenrohlinge von Ricoh, TY und MCC abliefert, DL-Medien in guter Qualität brennt, RW-Medien in guter Qualität brennt, Quali-Scans kann und DVD-RAM unterstützt. Das ganze in eine vernünftige Hardware gepackt, die nicht nach 2 Jahren auseinander fällt und einen Firmware-Support, der den Namen verdient und nicht beim Nachfolgemodell eingestellt wird. Dafür würde ich dann auch gerne etwas mehr ausgeben.



_________________
AOpen 1648AAP, Plextor 116A2, LG 8164, Samsung D162
LG 8400B/8520B/8526B, Plextor 2410A
Optiarc 7260S, Pioneer 111/112/215, BenQ 1640/1655, LiteOn 1673S/20A1H, LG 4163B, Ricoh 5240A, NEC 1100
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Geht ja schon wieder gut los mit Plextor's neuem!
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. Dezember 2005, 01:44 
Brennmeister ehrenhalber

Registriert: Sonntag 18. September 2005, 00:23
Beiträge: 2253
Ich warte mal mit dem Diskutieren, bisser wirklich auf dem Markt ist :D



_________________
LiteOn iHas 124 BL0A
Plextor PX 755A 1.07
Benq DW 1670 1.03
Optiarc ND 7173 1.02
LiteOn LH-18A1H HL07
Pioneer DVR 215 1.18
Asus DRW 20B1LT 1.00
LG GH-22NS40
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Geht ja schon wieder gut los mit Plextor's neuem!
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. Dezember 2005, 18:36 
Brennmeisteranwärter
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 6. November 2005, 18:37
Beiträge: 557
ich denk auch, wegen dem speed braucht man den sich nich holn aber interessante funktionen hat er.

mal abwarten was die zukunft bringt, mein 716 musste ich auch erstma RAMmen bis da was vernünftiges raus kam.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Geht ja schon wieder gut los mit Plextor's neuem!
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. Dezember 2005, 18:46 
Brennmeister ehrenhalber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 19:41
Beiträge: 1397
Wohnort: NRW
@4804Man

Schließe mich deiner Meinung 100% an.

Leider lassen sich Zahlen wie 18x einfach besser verkaufen, die meisten Käufer achten nur auf die Geschw. nicht auf die Qualität.

Ich finde es echt schade das immer mehr Firmen (nicht nur im Brenner Markt) ihren guten Ruf kaputt machen --> siehe Teufel und hier Plextor.
Beide Firmen waren nie die billigsten, aber haben dafür eine sehr gute Qualität geboten. Die Käufer waren bei diesen Marken bereit auch etwas mehr auf den Tisch zu legen, weil sie eine gute Qualität erwartet haben und diese auch bekamen.



_________________
Gigabyte K8NUltra9; Opteron 185 2X2,6Ghz (XP120+SmartCooler 12cm); 3GB DDR400; 640GB WD; ATI HD4850; Audigy 2ZS; Benq 1640; Toshiba 1612; YeongYang 5602; Seasonic S12II430W; Concept E Magnum PE; Acer 2216WD
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Geht ja schon wieder gut los mit Plextor's neuem!
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. Dezember 2005, 20:02 
Brennmeister ehrenhalber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 22:41
Beiträge: 1301
4804Man hat geschrieben:
Wundert es wirklich jemanden, dass bei 18x keine gute Qualität raus kommt? Braucht die Menschheit wirklich einen 18x Brenner, der vermutlich 4 Sekunden schneller als ein 16x Brenner ist?

Mir würde ein Brenner genügen, der bis 12x Top-Qualität auf Markenrohlinge von Ricoh, TY und MCC abliefert, DL-Medien in guter Qualität brennt, RW-Medien in guter Qualität brennt, Quali-Scans kann und DVD-RAM unterstützt. Das ganze in eine vernünftige Hardware gepackt, die nicht nach 2 Jahren auseinander fällt und einen Firmware-Support, der den Namen verdient und nicht beim Nachfolgemodell eingestellt wird. Dafür würde ich dann auch gerne etwas mehr ausgeben.


Besser kann man es nicht sagen. Schließe mich hier voll und ganz an. :aok:


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Geht ja schon wieder gut los mit Plextor's neuem!
BeitragVerfasst: Freitag 9. Dezember 2005, 14:51 
War schon ein paarmal hier

Registriert: Montag 19. September 2005, 11:04
Beiträge: 98
Zitat:
Braucht die Menschheit wirklich einen 18x Brenner, der vermutlich 4 Sekunden schneller als ein 16x Brenner ist?
Mit etwas Glück ist er langsamer als der LG 4163B ;)


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Geht ja schon wieder gut los mit Plextor's neuem!
BeitragVerfasst: Freitag 9. Dezember 2005, 14:52 
Brennmeisteranwärter

Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2005, 22:23
Beiträge: 932
Gerade eben bei Heise online gelesen:
Plextor hat den PX760A "auf Eis gelegt" und bringt stattdessen den PX755A.

So wie ich das gesehen habe soll der PX755A alle Features des PX760A haben, der einzige Unterschied die Brenngeschwindigkeit ist auf 16x "begrenzt".

Nun frage ich mich:
Handelt es sich um eine Plextor-Eigenentwicklung oder labelt Plextor ein Fremdfabrikat?


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Geht ja schon wieder gut los mit Plextor's neuem!
BeitragVerfasst: Freitag 9. Dezember 2005, 14:55 
War schon ein paarmal hier

Registriert: Montag 19. September 2005, 11:04
Beiträge: 98
Sie kriegen den Plextor 760 nicht auf die Reihe, nennen ihn nun 755 und lassen den 18x-Unsinn weg


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Geht ja schon wieder gut los mit Plextor's neuem!
BeitragVerfasst: Freitag 9. Dezember 2005, 20:02 
Gefällt's hier richtig gut
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 1. November 2005, 10:32
Beiträge: 313
Wohnort: South-Bavaria
Wurden nicht die fehlerhaften PX-716A damals b.z.w. werden vielleicht heute noch als Model "PX-714A" in Asien auf den Markt geworfen ?!?

Naja , Hauptsache die verdienen Geld damit ... :burn:



_________________
AMD PhenomII X6 1090T BE > Gigabyte GA-880GA-UD3H (Rev.2.2) > 8GB DDR3-Ram (2x4GB)G.E.I.L. > dazu einige HDD`s & Brenner ;-)

Wer keine Angst vor`m Teufel hat , der braucht auch keinen Gott


http://spider-mike.de.tl/
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Geht ja schon wieder gut los mit Plextor's neuem!
BeitragVerfasst: Freitag 9. Dezember 2005, 23:26 
Gefällt's hier richtig gut
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. September 2005, 12:39
Beiträge: 139
Wohnort: Stadtlohn / NRW
Jetzt geht Plextor richtig den bach runter :lolxl: :lolxl: :lolxl:



_________________
AMD Athlon64 X2 3800+(2500MHz)Manchester@1,375Volt /Point of View 7800GT (468/1300)/Asrock Dual /2*1024MB G.Skill 2,5-3-3-6/Segates 280GB/WD 320GB/WIN_XP Pro SP2/Win_Vista/Toshy1612/LG GSA 4163B A105/Aopen 1648APP-Pro
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Geht ja schon wieder gut los mit Plextor's neuem!
BeitragVerfasst: Freitag 9. Dezember 2005, 23:52 
Brennmeister ehrenhalber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 19:39
Beiträge: 2122
Wohnort: fast in Holland
Da lob ich mir doch meinen 712er.
Das ist noch Qualität, danach war nur noch Käse...


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Geht ja schon wieder gut los mit Plextor's neuem!
BeitragVerfasst: Freitag 9. Dezember 2005, 23:55 
Ehrenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. September 2005, 00:24
Beiträge: 2167
Wohnort: Berlin
Ähm, wie schon erwähnt wurde,,, wer braucht 18x???? :stare:

Wo doch bald komplett neue Brenner und deren Medien kommen,,,


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Geht ja schon wieder gut los mit Plextor's neuem!
BeitragVerfasst: Samstag 10. Dezember 2005, 01:57 
Brennmeister ehrenhalber

Registriert: Sonntag 18. September 2005, 00:23
Beiträge: 2253
TsAGoD hat geschrieben:
Ähm, wie schon erwähnt wurde,,, wer braucht 18x???? :stare:

Wo doch bald komplett neue Brenner und deren Medien kommen,,,


Von den neuen Medien werde ich mich (und hoffentlich viele andere) erstmal fernhalten, wegen dem ganzen DRM-Dreck



_________________
LiteOn iHas 124 BL0A
Plextor PX 755A 1.07
Benq DW 1670 1.03
Optiarc ND 7173 1.02
LiteOn LH-18A1H HL07
Pioneer DVR 215 1.18
Asus DRW 20B1LT 1.00
LG GH-22NS40
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 4 [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron