Aktuelle Zeit: Donnerstag 15. April 2021, 11:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 2 [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Was Sie über Killerspiele wissen sollten
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. Dezember 2005, 21:24 
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. September 2005, 19:19
Beiträge: 13429
Wohnort: 127.0.0.1
Was Sie über Killerspiele wissen sollten :burn: :burn: :burn: --> :schimpf: :schimpf: :schimpf: :!: :!: :!:



_________________
PC Adé ... Hab nur noch mein Notebook, meine PS3 und meine DSLR-Ausrüstung :devil: :prost:
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Was Sie über Killerspiele wissen sollten
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. Dezember 2005, 22:04 
Brennmeister ehrenhalber
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. September 2005, 10:40
Beiträge: 1447
Wohnort: Ulm / Tübingen
die leute auf der seite sind mal sowas von gehirnamputiert... wo leben diese spassten eigentlich ?



_________________
Mein Rechenknecht!

----------------------------------------------------
Mitglied seit: 2001-10-04 (0,58 Nachrichten pro Tag)
Beiträge: 832 (0,14% of total)
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Was Sie über Killerspiele wissen sollten
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. Dezember 2005, 23:18 
Gefällt's hier richtig gut

Registriert: Samstag 17. September 2005, 19:15
Beiträge: 125
Wohnort: Rhein meets Mosel
dachte immer, das wäre ne fake seite :stare:


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Was Sie über Killerspiele wissen sollten
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. Dezember 2005, 23:22 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 18:23
Beiträge: 20561
Wohnort: in de Palz
Hat es sowas Ähnliches nicht mal mit der "redlichen Partei Deutschlands" gegeben? :lol:

Immer dasselbe mit diesen lebensfremden Weltverbesserern :burn:

Gruss
Fuxe



_________________
Schreib Dein Leben auf ein Stück Papier und warte bis die Zeit vergeht...

Denon und Akai- das teuflische Duo :devil:
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Was Sie über Killerspiele wissen sollten
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. Dezember 2005, 23:24 
Brennmeister ehrenhalber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 21:38
Beiträge: 1268
geil :up: :lol: :lol: :lol: :lol:

http://gehirnverschmutzung.now--here.de/hacker.php


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Was Sie über Killerspiele wissen sollten
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. Dezember 2005, 23:41 
Gefällt's hier richtig gut
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. September 2005, 18:35
Beiträge: 174
Kann mir keiner erzählen das das kein fake sein soll! Is vom ganzen Aufbau her doch reine Verarschung. :schimpf:


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Was Sie über Killerspiele wissen sollten
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. Dezember 2005, 00:06 
Brennmeister ehrenhalber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 19:03
Beiträge: 1984
Wohnort: C:\Windows\system32
Kommt mir auch wie Satire vor. So bescheuert kann doch kein Mensch sein. :lol:



_________________
C2Quad Q6600, Gigabyte GA-965P-DS4, 2 x 2048MB G.Skill DDR2 PC2-6400, GTX 550 Ti,
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Was Sie über Killerspiele wissen sollten
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. Dezember 2005, 00:10 
Ehrenmitglied

Registriert: Samstag 17. September 2005, 18:46
Beiträge: 13001
www.zensoogle.de

:lolxl: :lolxl: :lolxl: :lolxl: :lolxl: :lolxl: :lolxl: :lolxl: :lolxl: :lolxl:



_________________
:schimpf:
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Was Sie über Killerspiele wissen sollten
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. Dezember 2005, 01:45 
Brennmeister ehrenhalber
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 20. September 2005, 19:54
Beiträge: 1003
Man ,natürlich ist das nur ne Satire! :lolxl:


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Was Sie über Killerspiele wissen sollten
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. Dezember 2005, 08:48 
Gefällt's hier richtig gut
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 11. November 2005, 13:58
Beiträge: 237
Zensoogle is ja lustig.
Was das alles zensiert...
siehe hier [img] http://img526.imageshack.us/my.php?imag ... hen4pc.jpg [/img]


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Was Sie über Killerspiele wissen sollten
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. Dezember 2005, 13:58 
Brennmeister ehrenhalber

Registriert: Dienstag 4. Oktober 2005, 18:40
Beiträge: 1768
"Wir meinen: Ein Skandal! Für die Ausbildung an Schusswaffen sollte ausschließlich die Bundeswehr zuständig sein!"

Klar, ist ja erst neulich ein Wehrdienstleistener von einem Kameraden auf der Schießbahn erschossen worden.

Zum Glück gab es bei mir in der Elite-Einheit nur Profis

Dennoch, AGSAP schießen macht auch Spaß, besonders wenn die interessanten Filme gespielt werden. :aok:

FAKT ist, das gerade die professionell geschossen haben, kaum diese Spiele spielen und wissen wie eine Gefechtssituation wirklich ausschaut, dafür die Verweigerer und Drückeberger, das sie sich an "richtige Waffen" nicht rantrauen.

Mein Idee bzw. Kompromiss aus den Befürchtungen der "Kranken".

Solche richtig brutalen Ballerspiele nur an Teenager rausgeben die Bereit sind, Wehrdienst zu leisten und eine entsprechende nicht widerrufbare Willenserklärung unterschrieben haben :rtfm: oder an Leude die gedient haben.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Was Sie über Killerspiele wissen sollten
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. Dezember 2005, 17:33 
Brennmeisteranwärter
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. September 2005, 20:30
Beiträge: 554
Wohnort: Grafenrheinfeld
Gripen-Force hat geschrieben:
Solche richtig brutalen Ballerspiele nur an Teenager rausgeben die Bereit sind, Wehrdienst zu leisten und eine entsprechende nicht widerrufbare Willenserklärung unterschrieben haben :rtfm: oder an Leude die gedient haben.


Lächerlich, einfach lächerlich. Teenager brauchen sowas definitiv nicht. So schauts aus. Und in meiner Freizeit mache ich immer noch, was ich will!



_________________
Ich lös den Fall auf keinen Fall
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Was Sie über Killerspiele wissen sollten
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. Dezember 2005, 17:48 
Gefällt's hier richtig gut

Registriert: Mittwoch 21. September 2005, 21:46
Beiträge: 351
Am schönsten finde ich das sie behaupten das americas army kein killerspiel ist, nein überhaupt nicht liebe idioten der internetseite, das ist ja nur ein spiel wo die amerikanischen jugendlichen geil gemacht werden sollen für das militär um dann im real life nach irak zu fahren und sich dort die birne wegschießen zu lassen, also bitte.

dazu kommt noch das die kein gültiges impressum haben mit addrese usw, somit die seiten nicht ganz legal ist.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Was Sie über Killerspiele wissen sollten
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. Dezember 2005, 18:49 
Brennmeister ehrenhalber

Registriert: Dienstag 4. Oktober 2005, 18:40
Beiträge: 1768
Ich finde es lächerlich, das man auf einer Seite diese Spiele verbieten will, auf der anderen Seite immer noch ein Zwangsdienst für Männer besteht, das sie zum töten und zu höchster opferbereitschaft zwingt.

JA zu Ballerspielen mit Blut und Todesschreien. Ballerspiele spiele ich sogar seit ich 11 bin. Ich war nie vorbestraft habe nie meine Frauen geschlagen und bin in allen Punkten ein redlicher Bürger.

;)


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Was Sie über Killerspiele wissen sollten
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. Dezember 2005, 20:40 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2005, 18:23
Beiträge: 20561
Wohnort: in de Palz
Gripen-Force hat geschrieben:

Zum Glück gab es bei mir in der Elite-Einheit nur Profis


Ach? :lol:

Gripen-Force hat geschrieben:
FAKT ist, das gerade die professionell geschossen haben, kaum diese Spiele spielen und wissen wie eine Gefechtssituation wirklich ausschaut, dafür die Verweigerer und Drückeberger, das sie sich an "richtige Waffen" nicht rantrauen.


Aber sonst gehts Dir noch gut?

Gripen-Force hat geschrieben:
Mein Idee bzw. Kompromiss aus den Befürchtungen der "Kranken".

Solche richtig brutalen Ballerspiele nur an Teenager rausgeben die Bereit sind, Wehrdienst zu leisten und eine entsprechende nicht widerrufbare Willenserklärung unterschrieben haben :rtfm: oder an Leude die gedient haben.


Tolle Idee...:lol:
Bist Du selbst drauf gekommen? :lolxl:


Gruss

Fuxe

btw:
StUffz d.R. wenn Du damit was anfangen kannst :afraid:



_________________
Schreib Dein Leben auf ein Stück Papier und warte bis die Zeit vergeht...

Denon und Akai- das teuflische Duo :devil:
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 2 [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: