Aktuelle Zeit: Dienstag 16. Juli 2019, 01:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Blue-Ray Brenner mit Renesas Chip
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Mai 2015, 10:48 
Gerade hereingestolpert

Registriert: Donnerstag 14. Mai 2015, 10:41
Beiträge: 4
Hallo zusammen. Ich habe folgendes Problem. Ich suche bereits seit mehreren Wochen einen Blueray Brenner mit Renesas Chip. Sobald ich auf videohell bzw cdr info nachschaue, stehen die dort nicht in der Liste mit renesas Chip. Dort in der Liste sind meißt Brenner, die nicht lieferbar mehr sind. Jetzt habe ich mir zuletzt den Pioneer BDR-208DBK rausgesucht, nur leider bin ich mir nicht sicher ob er diesen Chipsatz hat. Für jeden Vorschlag bin ich dankbar. ;)


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blue-Ray Brenner mit Renesas Chip
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Mai 2015, 20:58 
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. September 2005, 19:19
Beiträge: 13429
Wohnort: 127.0.0.1
Hatten wir den hier nicht schon einmal? -> pioneer-bdr-208ebk-empfehlenswert-t18340.html



_________________
PC Adé ... Hab nur noch mein Notebook, meine PS3 und meine DSLR-Ausrüstung :devil: :prost:
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blue-Ray Brenner mit Renesas Chip
BeitragVerfasst: Freitag 15. Mai 2015, 12:01 
Gerade hereingestolpert

Registriert: Donnerstag 14. Mai 2015, 10:41
Beiträge: 4
Gibt es kein Unterschied zwischen Pioneer BDR-208DBK und Pioneer BDR-208EBK


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blue-Ray Brenner mit Renesas Chip
BeitragVerfasst: Samstag 16. Mai 2015, 10:53 
Gefällt's hier richtig gut
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 1. Januar 2006, 16:35
Beiträge: 330
bokitt hat geschrieben:
Gibt es kein Unterschied zwischen Pioneer BDR-208DBK und Pioneer BDR-208EBK

schau mal Hier:
http://club.myce.com/f61/pioneer-bdr-20 ... bk-337253/

Info gilt auch für den 208er.



_________________
Yamaha CRW F1, BenQ DW1655, Plextor PX-880SA, LiteOn iHAS 624, Pioneer DVR-216D, LiteOn iHBS 212, LiteOn LH-20A1L, Plextor PX-716A u.a.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blue-Ray Brenner mit Renesas Chip
BeitragVerfasst: Samstag 16. Mai 2015, 12:45 
Gerade hereingestolpert

Registriert: Donnerstag 14. Mai 2015, 10:41
Beiträge: 4
Vielen Dank ronely und BenGurion. Der Unterschied ist mir klar jetzt zwischen EBK und DBK. Ich konnte aber nichts zum Renases Chip finden in den Threads.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blue-Ray Brenner mit Renesas Chip
BeitragVerfasst: Dienstag 19. Mai 2015, 18:19 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 10. April 2006, 04:49
Beiträge: 8132
Wohnort: am Deich
Hier wird berichtet, das der Pioneer BDR-209DBK ein Renesas chipset hat...
etwas tiefer schreibt ein User, das der BDR-208 den gleichen chipset mitbringt ...



_________________
BM Mitglied seit: 2002-02-27

Die Zensur ist das lebendige Geständnis der Großen, daß sie nur verdummte Sklaven treten, aber keine freien Völker regieren können.
Johann Nepomuk Nestroy

Auszeichnungen und Preise sind wie Hämorrhoiden. Früher oder später bekommt sie jedes Arschloch.
Billy Wilder
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blue-Ray Brenner mit Renesas Chip
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. Mai 2015, 09:57 
Brennmeister ehrenhalber

Registriert: Samstag 17. September 2005, 19:22
Beiträge: 1247
Wohnort: Betelgeuse
Mal ne dumme Frage:
Welchen Vorteil bringt ein Renesas Chip ?

Gruß



_________________
bambam
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blue-Ray Brenner mit Renesas Chip
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. Mai 2015, 20:25 
Gerade hereingestolpert

Registriert: Donnerstag 14. Mai 2015, 10:41
Beiträge: 4
Vielen Dank für die Hilfe.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blue-Ray Brenner mit Renesas Chip
BeitragVerfasst: Sonntag 7. Juni 2015, 04:50 
Brennmeister ehrenhalber
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 21. Mai 2006, 20:09
Beiträge: 1482
vielen dank für die antwort ;)



_________________
.
früher war eh alles viel besser

LiteOn iHAS120 , Plextor 716SA , Pioneer DVR 112 D@L , BenQ DW 1650 , LG GGC-H20L
(Plextor Premium , Pioneer 115 D , Plextor 712SA , BenQ EW 164B , Plextor 708-UF , Plextor W2410 , LiteOn 52327S)
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blue-Ray Brenner mit Renesas Chip
BeitragVerfasst: Freitag 17. Juli 2015, 21:02 
Gerade hereingestolpert
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 26. Juni 2015, 10:29
Beiträge: 5
Wohnort: Frankfurt
Oh Blu-Ray können auch gebrannt werden? Bin noch neu auf dem Gebiet und war mir nicht sicher, aber habe schon erahnt, dass wenn noch nicht möglich, dass es nicht lange dauern würde .) der Thread hilft mir natürlich schon einmal bestens weiter


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blue-Ray Brenner mit Renesas Chip
BeitragVerfasst: Sonntag 3. Februar 2019, 12:06 
War schon ein paarmal hier

Registriert: Mittwoch 7. November 2012, 02:19
Beiträge: 32
Mal eine Frage, ich hab ja den LG GH22NS50 verbaut in dem ein Renesas Chipsatz schlummert, jetzt habe ich erfahren, das der Pioneer BDR-209DBK auch ein Renesas Chipsatz hat, ist der dann genau so gut wie der LG GH22NS50?
Wäre zudem auch mein erster Blu-Ray Brenner.


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: